Gigabyte Z170X Gaming 3 – Bezahlbares Board für neuen Intel

0

Nachdem wir bereits das MSI Z170A XPOWER Gaming getestet haben, ist nun die Konkurrenz in Form des Gigabyte Z170X Gaming 3 an der Reihe. Während das MSI-Board mit über 300€ zu Buche schlug, ist das Gaming 3 für moderate 150€ zu haben und ordnet sich somit preislich in der Mitteklasse ein.

Optik und Ausstattung des LGA-1151-Boards versprechen aber mehr, als die gewohnte Kost und somit sind wir gespannt, was der rot-schwarze Unterbau zu leisten vermag. Keyfeatures, wie ein hochwertiger Audio-Chip mit geschirmter Leitung und wechselbarem Op-Amp, sowie Killer-Netzwerkkarte und USB 3.1 klingen vielversprechend, doch wie sieht es in der Praxis aus? Unsere Erfahrungen haben wir euch auf den kommenden Seiten dargelegt. Viel Spaß beim Lesen!

Autor: Kim​

Für die freundliche Bereitstellung und das uns damit entgegengebrachte Vertrauen geht unser besonderer Dank an unseren neuen Partner Gigabyte. Wir hoffen in Zukunft auf eine ergiebige Zusammenarbeit.

7.0 "Gut"
  • 7.0
  • User Ratings (5 Votes) 7.7
Share.

Leave A Reply

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung.

Die Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. http://www.google.de/policies/technologies/ads/

Schließen