140mm-Lüftervergleichstest 2015 – Viel Frischluft

Google+ Pinterest LinkedIn tumblr. +

Gerade für Neulinge ist es schwierig, sich ein Bild vom übervollen Lüftermarkt zu machen. Muss es wirklich die luxuriöse 3-fach gedämpfte Variante für einen leisen und kühlen Rechner sein, oder tut es auch ein 4€ günstiges Gebläse?

Um euch etwas Klarheit zu verschaffen, haben wir 12 verschieden 14cm-Modelle vom günstigen Cooltek-Lüfter über Mittelklassemodelle von Thermalright und Nanoxia bis hin zu den edlen Vertretern von be quiet!, Noctua oder NoiseBlocker getestet und die Ergebnisse für euch in diesem Test zusammengestellt. Auch zwei brandneue Modelle von Enermax und Silenx und die begerten Thermaltake Riing haben es noch in den Test geschafft. Wir hoffen, euch die Kaufentscheidung etwas erleichtern zu können und wünschen natürlich viel Spaß beim Lesen!

[​IMG]

[​IMG]

[​IMG]

[​IMG]

[​IMG]

Für die Bereitstellung der zahlreichen Testsamples geht unserer besonderer Dank an unsere Partner PC-Cooling, Enermax, be quiet!, Noctua, Thermaltake und NoiseBlocker. Wir hoffen weiterhin auf eine so ergiebige Zusammenarbeit.

Autor: Kim

7.0 Awesome
  • Cooltek Silent Fan 140 5.0
  • Cooltek Silent Fan 140 Red Led 6.4
  • Cooltek Silent Fan 140 PWM 4.0
  • Thermalright X-SILENT 140 6.2
  • Nanoxia Deep Silence 140 6.7
  • Nanoxia Deep Silence 140 PWM 7.0
  • Silenx Effizio 140 5.0
  • Enermax Cluster Advance 7.2
  • Thermaltake Riing 14 Red 9.5
  • NoiseBlocker Black Silent Pro PK-PS 140 8.9
  • be quiet! Silent Wings 2 140mm 8.7
  • Noctua NF-A14 FLX 9.5
  • Benutzerbewertungen (100 Wertungen) 5.9
Teilen.

Einen Kommentar schreiben