Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

AMD kündigt Opteron A1100 Series mit 64-Bit ARM Prozessor für Datencenter an

AMD wagt einen großen Schritt in Richtung innovativer Auswahl für die Datencenter mit dem Start des AMD Opteron A1100 System-on-Chip (SoC), Codename „Seattle“. Zusammen mit ihren Software und Hardware Partnern beschleunigt AMD die Zeit-bis-zum-Einsatz der ARM-basierenden Systeme und fördert die Unterstützung für ihr ARM Ökosystem in Datencentern.

„Das Ökosystem für ARM in Datencentern nähert sich einem Wendepunkt und die Unterstützung für AMDs hocheffiziente Prozessoren ist ein weiterer großer schritt vorwärts für Kunden die nach einem Datencenter basierend auf ARM Lösungen suchen.“ sagte Scott Aylor Unternehmens-Vizepräsident und Geschäftsführer von Enterprise Solutions, AMD. „Der Trend der Annäherung zwischen Netzwerken, Speicher und Servern ist ein wichtiger Auslöser in dieser Entwicklung. Die Kunden haben nun den Zugriff auf 64-Bit ARM Prozessoren des einzigen Silizium-Herstellers der ebenso jahrzehntelange Erfahrung in Führung eines professionellen Unternehmens mit tief verwurzelten Produkten hat.

Quelle: Techpowerup.com