Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

AMD Radeon R9 490(X) basiert auf Polaris 10

AMD´s Radeon 400er Serie wird im Juni gelauncht. Die Vorschau/Der Paperlaunch wird wohl auf der Computex Ende Mai stattfinden, während der „Hardlaunch“ , der offizielle Release, für Ende Juni angedacht ist.

Was auch mittlerweile sicher ist, ist das die R9 490X auf Polaris 10 basiert. Das heißt, es wird definitiv keine Fury->490X Rebrands geben. Das heißt, es gibt 2 Möglichkeiten. Entweder die Fury X ist schneller als die R9 490X aka Polaris 10 und wird weiterverkauft bis Vega 10 verfügbar ist, oder die Fury X ist langsamer und könnte für einen R9 480(X) Rebrand herhalten.

Wie ihr bereits wisst, ist die Radeon 490er Reihe der direkte Konkurrent für die GeForce GTX 1080/1070 Reihe, was uns einen Anhaltspunkt für die Polaris 10 Performance geben könnte.
Es ist schwer zu sagen ob die Pascal GP104 Produkte schneller als die GM200 basierten Karten sind, wenn man sich an der Vergangenheit orientiert, ist dies aber relativ wahrscheinlich. Also sollte theoretisch Polaris 10 auch rein rechnerisch schneller sein als die 980ti, allerdings ist das natürlich nur Spekulation.

Wir geben uns Mühe diese Informationen nochmal von offizieller Stelle bestätigen zu lassen, daher behandelt sie erstmal als Gerücht.