Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

AMD zeigt refreshed Godavari und Carrizo Prozessoren für FM2+

Bis AMD die AM4 Plattform offenbart ist es noch etwas hin, daher bekommen heute die FM2+ und AM3+ Plattformen erst einmal ein Update. Mit diesem neusten Update bringt AMD einige neue Prozessoren für ihre FM2+ Reihe auf den Markt, die AMD FX Prozessoren werden günstiger und es werden neue Mainboards mit USB 3.1 Gen 2.0 (Typ A und C) sowie dem neuen M.2 SATA SSD Controller vorgestellt.

Zum Upadte gehört das neue Flaggschiff der AMD APUs, der 4-Kerner AMD A10-7890K mit einem Standardtakt von 4,1 Ghz und einem Turbo von 4,3 GHz. Natürlich hat man auch hier die Möglichkeit über einen freien Multiplikator die APU nach belieben zu übertakten. Er wird für ca 140$ (ca 135€) auf den Markt kommen, was dem aktuellen Preis des Flaggschiffs, dem A10-7870K entspricht.

Zum weiteren Linup zhälen der AMD A10-7860K Quad-Core Prozessor mit einem 3,6 GHz Basistakt und einem Turbo von 4,0 Ghz, sowie der A6-7470K Dual-Core mit einen Grundtakt von 3,7 und einem Zurbo von ebenfalls 4,0 GHz. Dieser wird für ca 86$ verfügbar sein, während der A10-7860K mit einem Preis von ca 106$ auf den Markt kommt. Die aktuellen APUs werden dadurch günstiger, sodass man den A10-7860K nun für ca 118$ und den A8-7650 für ca 96$ erhält.

Die neuen A-Reihe APUs sollen alle mit einem neuen Stock-Kühler ausgeliefert werden, welcher in etwa der Kühlleistung und Lautstärke des AMD Wraith entspricht, von dem wir hier berichteten.

Abschließend erhält auch die Athlon Serie noch ein Update: Mit dem AMD Athlon X4 845 erhält die Reihe nun einen Quad-Core Prozessor mit fehlender integrierten Grafikeinheit, dafür einem Basistakt von 3,5 GHz, einem Turbo von 3,8 GHz und einem günstigen Einstiegspreis von ca 70$.

Quelle: Wccftech.com

0