Apacer veröffentlicht seinen PT920 Commando Speicher als NVMe SSD

Google+ Pinterest LinkedIn tumblr. +

Apacer veröffentlicht den PT920 Commando, eine PCI-e SSD (x4), die starke Ähnlichkeiten mit einem M16 Sturmgewehr aufweist. Sie soll in den Kapazitäten 240GB und 480GB erhältlich sein und das NVMe Protokoll 1.2 ausführen können. Bei der PT920 handelt es sich um einen NAND Flash-Speicher, welcher Geschwindigkeiten bis zu 2500MB/s (lesen) und 1300MB/s (schreiben) in der 480GB Version erreichen soll. Die 240GB Version erreicht jedoch nur 860MB/s Schreibgeschwindigkeit.

Das Topmodell hat eine 4K-Random Schreibperformance von bis zu 175.000 IOPS und das kleinere Modell bringt es auf 160.000 IOPS. Leider hat Acer noch keine Preisdetails genannt, jedoch einen dreijährigen Garantiezeitraum.

Quelle: TechPowerUp

Teilen.

Einen Kommentar schreiben