Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

ASUS RT-AC3200 – HIGH-END-WLAN-ROUTER JETZT VERFÜGBAR

Ratingen, 11. Juni – Der RT-AC3200, das neue WLAN-Router-Flaggschiff von ASUS, wurde entwickelt, um die höchsten Anforderungen aktueller Haushalte mühelos zu meistern. Der RT-AC3200 bietet zwei parallele 802.11ac-5-GHz-Netzwerke im 3×3-Design (dreimal empfangen, dreimal senden) sowie ein zusätzliches 802.11n-WLAN im 2,4-GHz-Band. Die Technik Tri-Band Smart Connect sorgt dafür, dass allen Geräten im WLAN jeweils die maximale Performance zur Verfügung steht. Darüber hinaus bietet der RT-AC3200 fortschrittliche Features wie ASUS AiRadar mit Beamforming-Technik, adaptives Quality of Service (QoS), AiProtection samt exklusiver Sicherheitslösung von Trend Micro und den neuen Traffic Analyzer.

Somit liefert der RT-AC3200 überragende Übertragungsleistung sowie optimale WLAN-Abdeckung für komplexe Heimnetzwerke, bei denen zahlreiche Geräte mit dem WLAN verbundenen sind – egal ob diese Geräte ältere oder aktuelle WLAN-Standards nutzen.

NEUSTE WLAN-TECHNIK FÜR EBENSO STABILE WIE ZUVERLÄSSIGE HIGH-END-WLAN-ABDECKUNG

Die sechs Antennen des ASUS RT-AC3200 lassen sich abnehmen und optimal ausrichten. Auf diese Weise baut der RT-AC3200 zwei parallele 5-GHz-Netzwerke auf – beide mit einem 3×3-Antennen-Design. Mit diesem innovativen Aufbau erreicht das neue Router-Flaggschiff höchste Übertragungsraten von jeweils bis zu 1.300 Mbit pro Sekunde in beiden 5-GHz-Netzwerken. Darüber hinaus nutzt der RT-AC3200 die TurboQAM-Technik von Broadcom. Diese beschleunigt das zusätzliche 2,4-GHz-Band von 450 auf 600 Mbit/s bei kompatiblen Geräten wie der WLAN-Karte PCE-AC68. Somit bietet der RT-AC3200 eine kombinierte Übertragungsrate von bis zu 3200 Mbit/s.

Zudem unterstützt der RT-AC3200 ASUS AiRadar mit Beamforming-Technik sowie ein exklusives Frequenz-Feintuning. Dadurch wird die WLAN-Verbindung weiter verbessert und die Reichweite erhöht, um dem Nutzer den stabilsten und zuverlässigsten WLAN-Zugang zu bieten.

TRI-BAND-VERBINDUNG FÜR BESTMÖGLICHE PERFORMANCE MIT JEDEM GERÄT

In aktuellen Haushalten müssen sich immer mehr Geräte wie Notebooks, Smartphones, Tablets, Smart-TVs oder Streaming-Clients die WLAN-Bandbreite teilen. Bei gewöhnlichen Routern kann das dazu führen, dass langsamere Geräte, die einen älteren WLAN-Standard (802.11a, b oder g) nutzen, die Leistung von schnelleren 802.11ac-Geräten drosseln.

Der ASUS RT-3200 nutzt hingegen die Technik Tri-Band Smart Connect, die automatisch das optimale WLAN-Band für jedes Gerät auswählt – basierend auf dessen Geschwindigkeit, der Signalstärke und der Auslastung des jeweiligen WLAN-Bands. Dementsprechend müssen Anwender nicht manuell das potenziell richtige Band auswählen – der RT-AC3200 übernimmt diese Aufgabe automatisch, damit jedem Gerät zu jeder Zeit die optimale Leistung zur Verfügung steht.

INTELLIGENTES TRAFFIC-MANAGEMENT UND DIAGNOSE

Mit dem ASUS RT-AC3200 lässt sich der Netzwerk-Traffic schnell und einfach den eigenen Wünschen anpassen: Dank Adaptive QoS (Quality of Service) wird die zur Verfügung stehende Bandbreite automatisch priorisiert und den Geräten zugewiesen, die sie am dringendsten benötigen. Auf diese Weise stellt der RT-AC3200 sicher, dass Spiele Lag-frei laufen, Videos stets flüssig dargestellt werden, keine Unterbrechungen bei VoIP-Telefonie auftreten und Downloads jederzeit die maximal mögliche Geschwindigkeit zur Verfügung steht.

Darüber hinaus bietet der RT-AC3200 den exklusiven Traffic Analyzer, der direkt in der neu gestalteten ASUSWRT-Benutzeroberfläche integriert ist. Damit erkennt der Anwender auf den ersten Blick, was im Netzwerk an diesem Tag, in der Woche oder im Monat passiert ist. So erkennt man auch sofort, wie viel Bandbreite jeder Client, jedes Gerät und jede Anwendung verbraucht hat. Auf diese Weise lassen sich Engpässe in der Internet-Verbindung aufspüren und künftig vermeiden.

SORGLOS UND SICHER IM INERNET DANK AIPROTECTION MIT TREND MICRO

Bei der mächtigen Sicherheitsfunktion AiProtection nutzt der ASUS RT-AC3200 die exklusive Trend Micro Technik. AiProtection besteht aus vier wichtigen Kernkomponenten: Die erste ist der Sicherheits-Scan des Routers, der 14 Sicherheitskonfigurationen prüft und so potenzielle Gefahren für den Router findet und den Schutz weiter verbessert. Darüber hinaus werden Webseiten, die anhand einer stets aktualisierten Liste als gefährlich eingestuft sind, automatisch blockiert. Mit Vulnerability Protection schützt der RT-AC3200 Geräte, die ansonsten üblicherweise keinen speziellen Schutz haben, wie zum Beispiel Webcams, Smart-TVs oder weitere Geräte des Internet of Things. Sollten sich infizierte Geräte im Netzwerk befinden, lässt AiProtection nicht zu, dass diese persönliche Daten verschicken oder von Dritten übernommen werden.

All diese Funktionen ergänzen sich, um die persönlichen Daten des Anwenders und seine Geräte optimal zu schützen und eine absolut sorglose Internetnutzung zu ermöglichen. Dank der integrierten Kindersicherung, können Eltern zudem den „Internetkonsum“ des Nachwuchses einfach und gezielt überwachen.

PREIS UND VERFÜGBARKEIT

Der RT-AC3200 ist ab sofort verfügbar. Der empfohlene Verkaufspreis (inklusive MwSt.) beträgt 309,95 Euro.