Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

Cebit 2015 – Doppelte Aufmerksamkeit am Point of Sale: Erstes BenQ Dual-Sided-Display

Oberhausen, 16.03.2015 – BenQ, der LED Display-Experte, stellt auf der CeBIT in Hannover (16. – 20. März 2015, Halle 15/Stand D21) sein erstes Dual-Sided-Display DH551C vor. Das großformatige Display mit einer Bilddiagonale von 139-cm-/55 Zoll ist nur 25mm dünn und eignet sich daher optimal für Digital Signage-Anwendungen. Durch die Anzeige auf beiden Seiten des Panels werden Werbebotschaften perfekt in Szene gesetzt – am Point of Sale, in Showrooms sowie in Wartezonen an Flughäfen oder Bahnhöfen. Der DH551C ist für den Dauereinsatz konzipiert, überzeugt mit seiner brillanten Bildqualität und ist besonders robust. Die Helligkeit der zwei Panels beträgt 700 cd/m². So kann das Dual-Sided-Display flexibel in Umgebungen mit hohem Tageslichteinfall eingesetzt werden. Das Full HD Großformat-Display ist ab sofort im Handel erhältlich / Preis auf Anfrage.

Doppelte Anzeigefläche, doppelte Aufmerksamkeit

Das Large Format Display BenQ DH551C bietet Anwendern die doppelte Anzeigefläche, um ihre Zielgruppe mit Werbebotschaften effektiv zu erreichen. Somit ist es speziell für Digital Signage-Szenarien konzipiert und eine moderne Alternative zur traditionellen Lightbox-Werbung. Mit nur 25mm ist die Lösung im Vergleich zu allen bisherigen Lösungen schmaler und eignet sich so für weitläufige Umgebungen wie Shopping Malls oder Flughäfen. Die Full HD-Auflösung von 1920×1080 Pixeln im 16:9 Format sorgt für eine brillante, digitale Beschilderung.

Flexible Lösungen für individuelle Anwendungen im Dauerbetrieb

Durch die robuste Bauart ist der DH551C flexibel einsetzbar. Die hohe Helligkeit der zwei Panels entfaltet ihren Vorteil beispielsweise in Schaufenstern oder lichtdurchfluteten Empfangshallen. Auch bei hohem Umgebungslicht sorgt das Dual-Sided-Display für exzellente Sichtverhältnisse und stellt Werbebotschaften brillant dar. Hierzu wird allein ein Stromanschluss benötigt, da der Zuspieler direkt im Standfuß integriert ist. So ermöglicht der futuristische Monitor zudem eine schnelle und einfache Anpassung in der Layout-Gestaltung der Inhalte und die Speicherung von Informationen. Weitere Anschlussmöglichkeiten bieten zwei HDMI®-Anschlüsse. Mit einer Lebensdauer von bis zu 50.000 Stunden kann das Display rund um die Uhr über mehrere Jahre eingesetzt werden – und ist dank seines verlässlichen Industrie-Standards und der robusten Bauweise ökonomischer als herkömmliche Consumer-Produkte.

BenQ gewährt auf das DH550C Display einen 3 Jahre Vor-Ort-Austausch-Service.