Cherry MX Board 6.0 – Mechanische Tastatur direkt vom Erzeuger

Google+ Pinterest LinkedIn tumblr. +

Der Hype um mechanische Tastaturen ist ungebrochen und das aus gutem Grund!
Wer diese Technik einmal ausprobiert und seine Lieblingsswitches gefunden hat, wird wohl nicht wieder wechseln wollen. Sei es Corsair, CoolerMaster, Ducky, QPad und wen es da sonst noch zu nennen gibt: Abgesehen von wenigen Eigenentwicklungen setzen sie fast immer auf die etablierten Schalter von Cherry aus Deutschland. Da drängt sich natürlich die Frage auf, warum nicht wie üblich ein Billighersteller aus Fernost den Markt an sich gerissen hat.

Als sicher gilt, dass es sich bei den Cherry Switches um die qualitativ hochwertigsten Taster handelt, welche für Tastaturen zu bekommen sind und das nicht erst, seit der Hype in die Gaming-Szene Einzug fand. Einige Tastaturen, wie z.B. die klassische IBM M, verdanken ihren legendären Status nur dieser Mechanik. Trotz der großen Beliebtheit unter Gamern konzentrierte sich Cherry selbst aber hauptsächlich auf seine Office-Produkte, obwohl Knowhow und Kompetenz für den Gaming-Bereich mehr als genügend vorhanden sein dürfte.

Dementsprechend sind dann die ersten Meldungen über das aufkommende Cherry MX Board 6.0 wie eine Bombe eingeschlagen. Die Erwartungshaltung ist selbstredend sehr hoch. Ob diese Tastatur aber auch alle Erwartungen erfüllt oder ob sie nur auf einen bereits in voller Fahrt befindlichen Zug aufspringt will, werden wir auf den nächsten Seite etwas genauer unter die Lupe nehmen.

Wir sind gespannt!

Für die Bereitstellung des Testsamples und das uns damit entgegengebrachte Vertrauen geht unser besonderer Dank an Cherry, wir freuen uns auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit.

[​IMG]

Autor: jamison80​

9.6 "Hervorragend"
  • 9.6
  • Benutzerbewertungen (1 Wertungen) 10
Teilen.

Keine Kommentare

  1. Pingback: Der Siegeszug des CHERRY MX BOARD 6.0 - CHERRY

Einen Kommentar schreiben