Aktuelle Tests & Specials auf Hardware-InsideKomponentenMäuse

Cooler Master MasterMouse Pro L und MasterMouse S




Praxistest

In der Praxis schneiden beide Mäuse ähnlich ab, es sind alle Tasten gut und für die Finger komfortabel zu erreichen. Die Haptik ist bei beiden Mäusen ausgezeichnet und aufgrund ihrer wechselbaren Schalen ist die MasterMouse Pro L sowohl für große als auch kleine Hände geeignet. Beim Zocken ist gerade in Shootern das Durchschalten der DPI on-the-fly sehr praktisch. Egal ob mit dem Sturmgewehr oder durch das Zielfernrohr eines Scharfschützengewehrs, man hat immer die passende Sensitivität. Der Anschlag und die Haptik des Mausrades sind sehr gut. Alle Tasten haben einen Angenehmen und responsiven Druckpunkt. Dank „Storm TX“ eigenen sich die Nager auch für MOBAS oder MMOS sowie zum Steuern des Musikplayers während des Zockens. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

 

B
<p>
während bei der MasterMouse S mit dem PixArt PMW33330 Optical
</p><p><br /></p><p>Da ist glaube ich eine 3 zu viel :)</p><p><br /></p><p>Und wenn ich die Bilder genauer / größer anschauen will und draufklicke kommt:</p><p><br /></p><p><br /></p><p> Anhang anzeigen 2526 </p><p><br /></p><p>Das Album ist wahrscheinlich nur für Mods und Admins freigegeben...</p>
<p>Ja da hat jemand vergessen die Bilder vor Veröffentlichung freizugeben.</p><p>Ich habe das geändert und bitte um Entschuldigung.</p><p>Funktionieren die Bilder nun?</p>
<p>Ja, alles Prima!</p>
B
<p>
Ja da hat jemand vergessen die Bilder vor Veröffentlichung freizugeben.</p><p>Ich habe das geändert und bitte um Entschuldigung.</p><p>Funktionieren die Bilder nun?
</p><p><br /></p><p>Ja die Bilder lassen sich jetzt öffnen. Danke... Den Fehler im Text mit dem Sensor müsste @Dio7even noch verbessern :)</p>
D
<p>Sry und Danke sebi</p>
D