Tastaturen

Corsair K63 – Tenkeyless mit Cherry MX Red Switches im Test

 

 

 

 

Verpackung / Lieferumfang / technische Daten:

[​IMG]      [​IMG]

Die Corsair K63 kommt in einem, für diese Produktkategorie typischen bedruckten Karton bei uns an. Auf der Vorderseite ist gut zu erkennen die Tastatur selbst abgebildet, während auf der Rückseite die technischen Daten und Features dominieren.
Im Inneren befindet sich neben der Corsair K63 nur noch das Handbuch.
Um Makro-Tasten zu belegen/bearbeiten und die LED – Einstellungen zu ändern, muss man die „Corsair Utility Engine“ auf der Corsair Homepage runterladen, für einen „normalen“ Betrieb ist die Software allerdings nicht notwendig.

[​IMG]