Aktuelle Tests & Specials auf Hardware-InsideArbeitsspeicher

Crucial Ballistix Sport LT SO-Dimm im Test

Praxis

Testsystem und Software

Zum Test nutzen wir den Intel® Core™ i7 8809G, 4x 3,10 GHz in einem Intel NUC Kit NUC8i7HVK und aktuellem BIOS.

[​IMG]

Der Einbau verlief RAM-typisch einfach. Direkt beim ersten Start zeigen sich die zwei Module. Durch den RAM-Wechsel werden wir direkt ins BIOS durchgewinkt und können das XMP-Profil mit 2666MHZ 16-18-18-38 auswählen. Das wird problemlos übernommen und funktioniert im gesamten Testverlauf tadellos.

Daten zum Chip:

Zum Einsatz kommt unser oben angegebenes Testsystem, bei dem wir außer dem Speicher selbst keine weiteren Komponenten übertakten werden.

[​IMG]

Nach dem ersten Windows-Start lesen wir mit der Software AIDA64 und CPU-Z die o. g. Informationen aus, welche mit den Angaben des Herstellers übereinstimmen.

Benchmark Standard

[​IMG]

Der AIDA-Benchmark zeigt uns beeindruckende Ergebnisse von 38000 MB/s im Lese- und 41000 MB/s in Schreibmodus. Kein schlechtes Ergebnis für soch ein Mini-System.

Ein übertakten des Arbeitsspeichers ist uns über das Bios leider nicht möglich.