Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

CRYORIG präsentiert CUSTOMOD Cover und CRYO-Wärmeleitpasten

19.05.2015, Taipei, Taiwan – Vor der offiziellen Eröffnung der Computerfachmesse Computex, stellt der Cooling-Innovator CRYORIG gleich zwei neue Produktserien vor. Die CUSTOMOD-Zubehörserie bietet Verbrauchern erstmals die Möglichkeit CRYORIG CPU-Kühler nachträglich farblich zu modifizieren. Weiterhin wird eine Reihe von neuen CRYO-Spezialwärmeleitpasten vorgestellt. CRYORIG zeigt neben den beiden Produktserien noch weitere Neuheiten auf der diesjährigen Computex-Fachmesse, die ab dem zweiten Juni ihre Pforten öffnet.

Mit der CUSTOMOD-Serie erschließt CRYORIG den Zubehörmarkt und bietet Verbrauchern ganz neue und zugleich einzigartige Modding-Optionen. Die Serie beinhaltet Kühlkörperabdeckungen mit Speziallackierungen für den R1 Universal und R1 Ultimate CPU-Kühler. Verbraucher haben zu Beginn die Wahl zwischen den sechs Farben Rot, Blau, Grün, Orange und den Originalfarben Schwarz und Weiß. Um den R1 an die Farbe des Computers individuell anzupassen, beinhaltet jedes Set zwei Abdeckungen. Die Lackierung der CUSTOMOD Cover verleiht den Abdeckungen ein metallisches Aussehen, damit es farblich zu den High-End-Modellen der beliebtesten Mainboard-Hersteller passt. CRYORIG arbeitet bereits an vielen weiteren Farbvariationen und Beschichtungen für den R1 und auch für andere CPU-Kühlermodelle. Bisher hat der Hersteller keine Pläne komplett lackierte Kühlkörper zu veröffentlichen.

In einer Zusammenarbeit mit sehr bekannten, europäischen PC-Build- und -Mod-Fotografen, zu denen unter anderem Malik Customs und Kurpiewski Concept zählen, wird CRYORIG die Anpassungsmöglichkeiten der CUSTOMOD Cover präsentieren.

Weiterhin stellt CRYORIG im Rahmen der Computex die neuen CP5, CP7 und CP15 Wärmeleitpasten vor. Die drei CRYO-Wärmeleit- pasten unterschieden sich wesentlich in den Charakteristiken und werden nach ihrer thermischen Leistung, Verteilungseigenschaft sowie Partikeldichte bewertet. Bei der CP5 handelt es sich um Wärmeleitpaste mit der besten Leistung und Partikeldichte, die CRYORIG jemals hatte. Die CP7 bietet die beste Kombination aus Leistung und Handhabung beim Verstreichen. CP15 eignet sich besonders gut für Einsteiger, denn die Wärmeleitpaste lässt sich wirklich leicht verteilen. Im Lieferumgang der neuen CRYO-Serie befindet sich ein kleiner Spreader, der speziell für den Einsatz bei Prozessoren entwickelt worden ist, sowie ein Alkohol-Pad, mit dem die CPU-Oberfläche einfach gereinigt werden kann.

Die CUSTOMOD Cover für den R1 und die CP5, CP7 sowie CP15 Wärmeleitpasten werden auf dem CRYORIG Stand in der Nangang-Halle am Stand J1318 ausgestellt. Beide Produktserien werden noch in diesem Sommer verfügbar sein.

**********************************************
CRYORIG CRY-Paste – Produktseite
CRYORIG CUSTOMOD Cover – Produktseite
CRYORIG Facebook Page
**********************************************

Über CRYORIG
Das 2013 in New Taipai City (Taiwan) gegründete Unternehmen CRYORIG hat sich zur Aufgabe gemacht, den Kühlermarkt mit innovativen Ideen zu revolutionieren. Ziel des Herstellers ist es, im High-End-Segment neue Rekorde aufzustellen, was mit dem ersten Modell (R1 Ultimate) auch auf Anhieb gelang. Grund für den Erfolg ist die langjährige Erfahrung, denn hinter dem Brand CRYORIG stecken ehemalige Spezialisten von Thermalright, Promilatech und Phanteks. Durch die Bündelung der Ideen und Kompetenzen setzt das Unternehmen in Sachen Design und Kühlleistung neue Maßstäbe.