Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

Die Lioncast LM20 zeigt ihr Gewand

Berlin, 27.08.2015 Lioncast, ein aufstrebender Gaming-Peripherie-Hersteller, kündigt zum 27. August 2015 eine neue Gaming-Maus an: Die Lioncast LM20. Die neue Gaming Maus wird ab dem 03. September offiziell zum Verkauf angeboten, bis dahin kann eine Vorbestellung über die Homepage von Lioncast vorgenommen werden. Mit der Lioncast LM20 stellt Lioncast ihre zweite Maus vor. Die UVP liegt bei einem Preis von 59,95 Euro. Für die erste Vorbesteller-Woche garantiert Lioncast einen 10€ Vorbesteller-Rabatt.

Die Lioncast LM20 zielt vor allem auf Shooter wie Counter-Strike oder MOBAs wie League of Legends ab. Durch die ergonomische Form und die 11 programmierbaren Tasten haben Spieler jedoch immer noch die Möglichkeit, einfache Befehle oder Makros auf die Maus zu legen. Die LM20 ist benutzerfreundlich und einfach in der Handhabung – fünf individuelle Benutzerprofile stehen zur Verfügung und können an jeden Rechner abgerufen werden.

Weiterhin gibt es ein Gewichtssystem, sowie hochwertige Omron Switches. Als Sensor wird auf einen Avago 9800 zurückgegriffen. Mit der hauseigenen Software können weitere Details, wie z. B. das Timing der Makros oder die Farbe der Hintergrundbeleuchtung eingestellt werden.

11 programmierbare Tasten
Omron Switches
Avago 9800 Sensor
Perfekt für Shooter und MOBAs
Weight Tuning System
Fünf Benutzerprofile auf dem internen Speicher der Maus