Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

Die neue KFA2 GTX 980 Ti HOF LN2 bietet Kühlung um den absoluten Nullpunkt

Bremen / 2. Juli 2015 – Grafikkarten-Spezialist GALAXY baut seine Serie an „Ti“-GPUs aus und präsentiert sein neuestes High-End-Modell, die KFA2 GTX 980 Ti HOF LN2. Die KFA2 GTX 980 Ti HOF LN2 ist die erste Grafikkarte, die speziell für Temperaturen um dem absoluten Nullpunkt optimiert wurde. Die neue LN2-Edition ist dabei eine Klasse für sich, denn sie ist die einzig existierende PC-Gaming-Hardware für das Übertakten mit flüssigem Stickstoff. Zudem ist die neue KFA2 GTX 980 Ti HOF LN2 auch schon aktuell die Inhaberin mehrerer Weltrekorde in der „Hall of Fame“ unter den 3DMarks sowie die derzeit schnellste GTX 980 Ti-Grafikkarte weltweit.

GALAXY hat für seinen KFA2-Neuling hat dafür von Grund auf ein neues 12-Layer-PCB entwickelt, das über drei 8-Pin-Stromanschlüsse verfügt. Diese versorgen die 16+3-Phasen-Spannungswandler ausreichend mit Energie. Die solide PWM-Lösung mit dem IR 3595 (Digital Multi-Phase Redundant & GPU Controller), leistungsstarkem DrMOS IR 3550 und dem Doppler-Chip IR 3599 (alle von International Rectifier) ist absolut state-of-the-art und bewältigt mit nahezu chirurgischer Präzision sogar maximale Stromspitzen bis zu 960 Ampere.

Die KFA2 GTX 980 Ti HOF LN2 arbeitet auf Basis der schnellen und effizienten „Maxwell“-Architektur. Gepaart mit den neuesten NVIDIA-Technologien sorgt sie für eine ultra-realistische sowie gestochen scharfe Optik – und das selbst bei den anspruchsvollsten Games.

Technik die begeistert
Um eine solche Leistung zu erreichen setzt man bei der Karte auf die Gaming-GPU GeForce GTX-980, die über ein enorm hohes technisches Niveau verfügt. Passend untermauert wird dies mit 2816 CUDA-Kernen und satten 6 GB GDDR5-Speicher, die mit 384-bit angebunden sind. Der RAM der Karte taktet mit rasanten 3505 (7010) MHz. Die Bandbreite erreicht so fantastische 336 GB/sec. Die mit PCI Express 3.0 kompatible GTX 980 Ti kommt zudem mit einem Basis-Takt von 1.203 MHz (mit Boost sogar 1304 MHz) in den Handel. Damit legt dieses Modell die Messlatte für brachiale Spiele-Performance in Ultra-hohen Auflösungen ganz weit nach oben.

Mit fortschrittlichen NVIDIA-Grafik-Technologien – wie z.B. NVIDIA GameStream oder Dynamic Super Resolution (bis 4K auf 1080p Displays) und DirectX 12-Unterstützung ist die Karte für die neuesten Spiele-Blockbuster bestens gerüstet. Mit der KFA2 GTX 980 Ti HOF LN2 können Gamer wahrlich beeindruckende Gaming-Erlebnisse auf dem heimischen Bildschirm genießen.

Spiele in höchster Qualität auf mehreren Bildschirmen

Die KFA2 GTX 980 Ti HOF LN2 ist aufgrund ihrer brachialen Leistung und den fortschrittlichen NVIDIA-Technologien mehr als nur prädestiniert für Spiele. Schon bei den technischen Daten ahnt man, was hier an Performance herausspringt. Wer mit diesem Modell einen Benchmark durchführt, wird durchweg höchste Leistungswerte für sich verbuchen können. Aktuellste Games können so mit voller Kantenglättung und ohne größere Einbrüche bei der Framerate auf den Bildschirm gebracht werden. Das macht die Karte zur perfekten Wahl für alle Hardware-Enthusiasten.

Drei DisplayPort-Buchsen und je ein HDMI- sowie DVI-Port stehen für die Verbindung mit neuesten HD-Monitoren bereit. Die Anschlüsse sind NVIDIA G-SYNC Ready. Diese Technologie sorgt für eine Minimierung der Signalverzögerung, was gerade bei Games einen wichtigen Pluspunkt darstellt.

Die neue KFA2 GEFORCE GTX 980 Ti HOF LN2 ist ab sofort zum Endkundenpreis von 849,00 €uro inkl. MwSt. bei Mindfactory verfügbar. Der Kunden können dort dann auch seinen Wunsch für seine Gravur angeben.

Features

NVIDIA® Dynamic Super Resolution (DSR)
NVIDIA® Global Illumination (VXGI)
NVIDIA® GameWorks Technology
NVIDIA® GameStream Technology
NVIDIA® TXAA Technology
NVIDIA GPU Boost 2.0*
NVIDIA PhysX® Technology
NVIDIA FXAA Technology
NVIDIA Adaptive Vertical Sync
NVIDIA Surround
Support for four concurrent displays including: Two dual-link DVI, HDMI and DisplayPort 1.2
Microsoft DirectX 12
NVIDIA® 3D Vision® Ready
NVIDIA SLI® Ready Technology
NVIDIA CUDA® technology
PCI Express 3.0 support
OpenGL 4.4 support
OpenCL support
NVIDIA SHIELD Ready
NVIDIA G-Sync Ready

Spezifikationen GTX 980 Ti HOF LN2

GPU Engine Specs:
CUDA Cores 2816
Base Clock (MHz) 1203
Boost Clock (MHz) 1304
Memory Specs:
Memory Speed 3505 (7010 ) Mhz
Standard Memory Config 6144MB
Memory Interface Width 385-bit GDDR5
Memory Bandwidth (GB/sec) 336
Feature Support:
OpenGL 4.4
Bus Support PCI-E 3.0
Certified for Windows 8 Yes
Supported Technologies DirectX 12
SLI Options 4-WAY
Display Support:
Multi Monitor
Maximum Digital Resolution 4096×2160
Maximum VGA Resolution 2048×1536
HDCP Yes
HDMI Yes
Standard Display Connectors DVI-I, HDMI 2.0, 3 x DP 1.2
Audio Input for HDMI Internal
Standard Graphics Card Dimensions:
Length 304 mm
Height 127 mm
Width 38,6 mm
Power Specs:
Maximum Graphics Card Power (W) 250W
Minimum System Power Requirement (W) 600W
Supplementary Power Connectors Three 8-pin

*NVIDIA GPU Boost 2.0
Für eine dynamische Maximierung der Taktgeschwindigkeit entsprechend der Arbeitsbelastung, ermöglicht diese Technik Einstellungen, die in erster Linie für Enthusiasten gedacht sind. Dazu gehört die Steuerung der Wärmeziele und der Ventilatoren, extra-Spielraum zur Überspannung und Optimierungen für Wasserkühlungslösungen. Dies führt zu besseren Anpassungs- und Übertaktungsoptionen, um es Gamern zu ermöglichen, die Leistung in neue Höhen zu treiben.