webweites

Entwicklung des Onlinemarketings in den letzten 20 Jahren


Die Digitalisierung hat viele Bereiche unseres Lebens in den letzten beiden Jahrzehnten nachhaltig verändert. Dies betrifft das berufliche und private Leben gleichermaßen. Ende der 1990er-Jahre gab es die ersten DSL-Anschlüsse und damit eine dauerhafte Verbindung in das Internet auch für Privatkunden. Dies hat dazu geführt, dass Unternehmen ganze Geschäftsbereiche in das Internet verlegt haben. Ganze Branchen haben sich verändert oder sind zusammengebrochen. Dies betrifft vor allem das Bankenwesen, die Versicherungsbranche, aber auch große Bereiche des Handels. Vor allem kleinere Geschäfte haben es schwer, gegen die Riesen im Onlinehandel zu bestehen. Es kam zu Geschäftsaufgaben. Auf der anderen Seite hat die Digitalisierung aber auch neue Jobs geschaffen. In der modernen Welt ist es immer schwieriger, ohne das Internet zu leben und zu arbeiten. Immer mehr Unternehmen verlagern ihre Schwerpunkte weg von der analogen Kommunikation in das Internet. Für kleinere Unternehmen kann dies eine Herausforderung sein.

Der Webauftritt ist für Unternehmen unverzichtbar

Wenn Sie mit Ihrem Unternehmen auf dem Markt bestehen möchten, sollten Sie auf einen gelungenen Webauftritt nicht verzichten. Es gibt mittlerweile nur noch wenige Betriebe, die ohne eine Präsenz im Internet arbeiten. Ein Grund dafür ist, dass immer mehr Menschen das Internet für die Information und die Kommunikation nutzen. Die junge Generation ist damit aufgewachsen und kennt es gar nicht anders. Aber auch Menschen im mittleren Lebensalter und Senioren sind mittlerweile in der Digitalisierung angekommen. Sie nutzen Smartphones und Tablets und beschaffen sich alle relevanten Informationen über das Netz. Wenn Sie auf einen Webauftritt verzichten, sind Sie im schlimmsten Falle für neue Kunden nicht mehr erreichbar. Bestandskunden wissen, wie Sie erreichbar sind. Neukunden finden Sie im Internet jedoch nicht. Die Nutzung des Telefonbuchs ist seit Jahren aus der Mode geraten. Gleiches gilt für die Gelben Seiten und für Annoncen in den Zeitungen. Somit ist es wichtig, sich um einen gelungenen Internetauftritt zu bemühen. Eine versierte und erfahrene PR-Agentur kann Ihnen beim Aufbau und der Gestaltung eines Webauftrittes behilflich sein. Dies gilt vor allem dann, wenn Sie sich in der Materie noch nicht auskennen. Die Anforderungen an einen guten Webauftritt sind hoch. Professionelle Unterstützung hilft Ihnen, die Grundlagen zu verstehen und Ihre Kunden mit Ihrer Internetpräsenz professionell und zielführend anzusprechen.

Ihr Unternehmen im Netz präsentieren

Der Webauftritt ist neben der Schaltung von Anzeigen und Angeboten im Internet eine wichtige Säule für das gelungene Onlinemarketing. Wenn Sie sich für die Gestaltung einer eigenen Homepage entscheiden, kommen verschiedene Vorteile zusammen:

* Sie sind für den Kunden einfach und unkompliziert 24 Stunden am Tag erreichbar
* Sie nutzen die Webseite auf verschiedenen Wegen für die Kommunikation mit den Kunden
* Sie können Angebote und Aktionen auf der Webseite präsentieren
* Kunden finden auf Ihrer Seite einen Ansprechpartner für Probleme und Fragen
* Das Onlinemarketing ist auf Dauer günstiger als klassische Werbemethoden

Wenn Sie Ihren Webauftritt einmal aufgebaut und das Onlinemarketing gestartet haben, ist die Anpassung an neue Inhalte einfach. Vieles können Sie selbst übernehmen. Achten Sie darauf, dass Ihr Marketing immer aktuell ist. Bieten Sie hochwertige Produkte und effiziente Dienstleistungen an, ist dies ein wichtiger Schritt zum Erfolg Ihres Unternehmens.