Bezahlte Werbepartnerschaft

Features bei der Entwicklung von Spielautomaten der neuen Generation

Casino Spielautomaten sind ein pikantes Vergnügen und bescheren ihren Spielern immer wieder unglaubliche Gefühle und eine gute Unterhaltung. Es finden sich immer wieder neue Menschen, die sich dieses Erlebnis nicht entgehen lassen möchten. Noch vor einigen Jahren hätte man für diesen Anlass das Haus verlassen und eine Spielhalle aufsuchen müssen. Heute kann man das Glücksspiel vollkommen zeit- und ortsunabhängig im Internet genießen. Wahrscheinlich wächst genau aus diesem Grund die Fangemeinde von den Automatenspielen derart an. Die Spieler der neuen Generation haben fast gar keinen Bezug zu den traditionellen Glücksspielen, wie zum Beispiel dem Lotto.

Besonders jungen Spielern sind Glücksspiele wie Lotto oder Bingo einfach zu trocken. Schließlich gibt es heute eine Menge verschiedener Gadgets, die vollkommen neue Welten eröffnen. Es gibt Smartphones und Tablets, auf denen aufregende Grafiken abgespielt werden können. Im Zusammenhang mit den möglichen Soundeffekten kann der Spieler viel besser unterhalten werden, als wenn er sich einfach nur einen Lottoschein kauft und auf die nächste Ziehung wartet. Neben den grafischen Möglichkeiten der neuen Technik können digital viel interessantere Spielsysteme mit mehr Abwechslung entstehen. Der Spieler wird viel stärker in das Game involviert, was eine Erfolgsgarantie für ein sattes Spielerlebnis ist. Besonders dank des mobilen Internets eröffnen sich vollkommen neue Möglichkeiten. Man kann zu einem beliebigen Zeitpunkt einfach das Handy aus der Tasche holen und zum Beispiel Razor Shark Alge kostenlos spielen. Sämtliche Games können sowohl mit echten Einsätzen als auch in einer Demoversion mit Spielgeld getestet werden. Die Option, einen Slot kostenlos zu spielen, gibt es bis heute in den stationären Spielhallen nicht.

Bei der Entwicklung von neuen Spielautomaten spielt in der ersten Reihe eine fehlerfreie Funktion eine große Rolle. Das gehört jedoch zu den Basics, ohne die ein Automatenspiel nicht zugelassen werden kann. Für die Beliebtheit bei den Glücksrittern spielen andere Faktoren eine Rolle. Zum Beispiel sollte die Themengestaltung ansprechend sein. Streng mit der Themengestaltung sind die grafischen Eigenschaften des Spiels verbunden. Neue Games verfügen über hochqualitative Grafiken, Animationen, die das Auge erfreuen, und professionell angepasste Soundelemente. Alleine diese Tatsachen sorgen bereits für eine Menge Arbeitsplätze im Bereich der Spielentwicklung. Doch selbst die tollsten Animationen und das beste Design nützen recht wenig, wenn das Spielsystem nicht ansprechend oder sogar langweilig ist. An diesem Punkt muss man sagen, dass viele Games recht einfallslos wirken. Es werden immer wieder die gleichen Features in einer neuen Verpackung präsentiert. Dabei stehen einem kreativen Kopf unzählige Möglichkeiten zur freien Verfügung. Man muss diese einfach nur nutzen. Die Spielentwicklung ähnelt in der letzten Zeit einem Kindermalbuch, in dem einfach Zahlen miteinander verbunden werden, bis ein Bild entsteht. Dabei könnte man doch einfach ein weißes Blatt Papier nehmen und seiner Fantasie freien Lauf lassen. Gute Ideen können Millionen wert sein. Wir bleiben gespannt, was sich bei den Automatenspielen der neuen Generation ändern wird und wie die Besucher im Online Casino in der Zukunft unterhalten werden sollen.

Der Aufbau eines Spielautomaten

Automatenspiele werden grundlegend in drei verschiedene Kategorien eingeteilt. Es gibt die klassischen Spielautomaten, die Video Slots und die 3D Video Slots. Zusätzlich gibt es die progressiven Spielautomaten, die über einen progressiven Jackpot verfügen. Ein solcher kann über einen klassischen Aufbau oder über den Aufbau eines Video Slots verfügen. Aus diesem Grund ist diese Bezeichnung lediglich eine Art von einer Unterkategorie. Die meisten Spielautomaten verfügen über gewisse Extrafunktionen, die als „Features“ bezeichnet werden.

Arten von Spielautomaten

Im Online Casino werden die Automatenspiele überwiegend in folgende Kategorien unterteilt:

  • Klassische Slots

Ein klassischer Spielautomat hat einen physischen Automaten mit echten, sich mechanisch drehenden Rollen als Vorbild. Es gibt kaum Highlights bezüglich der Grafiken oder Animationen. Durchdachte klassische Spielautomaten können durchaus über ein sehr abwechslungsreiches Spielsystem oder sogar über einen progressiven Jackpot verfügen.

  • Video Slots

Bei einem Video Slot sind die sich mechanisch drehenden Rollen durch einen Bildschirm ersetzt worden. Auf diesem Bildschirm können die Walzen imitiert werden und es können zusätzliche Spezialeffekte hinzugefügt werden. Von einem Video Slot kann man eine ganze Reihe an Sonderfunktionen, wie zum Beispiel Freispiele oder Gewinnmultiplikatoren erwarten.

  • 3D Video Slots

Die 3D Video Slots sind eine Weiterentwicklung, die im Gegensatz zu den gewöhnlichen Video Slots viele Highlights und mehr Abwechslung im Spielablauf versprechen. Zunächst einmal verfügt ein 3D Video Slot über die feinsten Grafiken und zum Teil lebensechte Animationen, die den Spieler auf einen Schlag mitten in das Game hineinversetzen. Des Weiteren überzeugt ein 3D Video Slot durch eine Vielfalt an Features. Es gibt zum Teil abwechselnde Schauplätze, die im Verlauf erspielt werden können, eine fortlaufende Story und viele weitere Extras.

Beliebte Features bei Spielautomaten

Ein Spielautomat kann mit unterschiedlichen Sonderfunktionen ausgestattet werden. Dabei kann es sich um individuelle oder allgemein verbreitete Features handeln. Die am häufigsten verwendeten Spezialfunktionen sind folgende:

  • Wild Symbol

Das Wild Symbol dient bei Automatenspielen als ein Joker und kann übrige Symbole ersetzen. Es gibt verschiedene Spezialarten von Wilds. Zum Beispiel sind expandierende Wild Symbole, die sich auf die gesamte Walze ausbreiten, sehr beliebt. Zusätzlich gibt es haftende, sich klonende oder aufspaltende Wild Symbole und viele weitere Variationen.

  • Scatter Symbol

Unter Scatter Symbol versteht man ein Streuzeichen, das nicht in bestimmte Muster angeordnet werden muss. Sobald das Scatter in einer gewissen Anzahl auf dem Spielset auftaucht, werden die Funktionen des Zeichens freigesetzt. In den meisten Fällen kann ein Scatter Symbol zu Streugewinnen führen, die auf den Gesamteinsatz und nicht nur auf einen Linieneinsatz verrechnet werden. Bei vielen Slots kann durch das Scatter Symbol das Freispiel Feature aktiviert werden.

  • Freispiele

Die Freispiele, die man an einem Slot erspielen kann, belaufen sich auf kostenlose Drehungen. Zumeist erhält man während dieser Spins verbesserte Bedingungen, wie zum Beispiel Gewinnmultiplikatoren oder zusätzliche Gewinnchancen.

  • Bonusrunden

Viele Slots verfügen über ein kleines Bonus-Game, das sich von dem Basisspiel unterscheidet. In dem Bonus-Game müssen keine Einsätze gebracht werden und man kann ausschließlich gewinnen. Besonders oft handelt es sich bei dem Bonus-Game um ein Klick-It-Feature, bei dem man sich einen Gegenstand aussuchen kann.

  • Gewinnmultiplikatoren

Gewinnmultiplikatoren sind ein sehr beliebtes Feature bei den Spielern. Erzielte Gewinne können mit einem Multiplier vervielfacht werden.

  • Jackpot

Ein Jackpot ist ein Maximalgewinn, den man an einem Automaten erspielen kann. Es gibt ebenfalls progressive Jackpots, die durch jeden Spieleinsatz weltweit anwachsen und auf einen Schlag ausgelöst werden können.

Hinweis

Dieses Angebot gilt nur für Personen mit Wohnsitz oder gewöhnlichem Aufenthaltsort in Schleswig-Holstein. Spielteilnahme erst ab 18 Jahren. Glücksspiel kann süchtig machen. Infos und Hilfe unter www.bzga.de.

0