Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

Gearbest belebt Europäisches Lager

Es gibt inzwischen viele Händler mit gut bis sehr guter chinesischer Elektronik, welche sich auch in Deutschland besonders gut verkaufen lässt. Seit einigen Monaten sind die Zwischenhändler auch dabei, ihre Läger innerhalb der EU auf bzw.- auszubauen. Der Vorteil daran ist, das man die Ware als Käufer schneller und bereits mit einer Zoll- Abwicklung, also verzollt und versteuert ausgeliefert bekommt.

auf Lager

Hierbei schlagen die Händler meistens noch die anfallenden 19% Mehrwertsteuer auf die Preise ab dem EU-Lager höher an, da nicht nur die Dienstleistung sondern auch die Einfuhrverzollung irgendwo bezahlt werden muss.

Viele Händler wie auch GEARBEST ziehen hier nach und beleben die Konkurrenz, was dem Kunden am Preis später zugutekommt.

Anfangs gab es bei GEARBEST noch eine kleine Auswahl, inzwischen hat dieser aber sein Lager aufgestockt und es gibt eine Vielzahl von Produkten in den Regalen. Die Preise hält GEARBEST sehr gering, so dass diese kaum höher als die Preise in China sind.

Unsere persönlichen Erfahrungen mit GEARBEST sind bisher sehr positiv. Unser kommender Bericht wird zeigen wie gut auch die Abwicklung und der Support reagieren.