Der Tag im Überblick: Alle MeldungenGames

Borderlands: The Pre-Sequel jetzt exklusiv auf NVIDIA SHIELD Android TV spielen

Freitag, 1. April 2016 — Ab sofort ist Borderlands: The Pre-Sequel auch unter Android exklusiv auf NVIDIA SHIELD Android TV spielbar. Über Google Play können SHIELD-Besitzer das Action-Rollenspiel für aktuell 15,82 € herunterladen und direkt im Einzelspieler-Modus oder mit Freunden im Multiplayer-Modus auf ihrem SHIELD starten.

Spiele an der Seite von Handsome Jack

Entwickelt von 2K Australia und vertrieben von 2K ist Borderlands: The Pre-Sequel zeitlich zwischen Teil 1 und Teil 2 der beliebten Borderlands-Serie angesiedelt. Spieler kämpfen an der Seite von Handsom Jack, dem Antagonisten des zweiten Teils, als einer von vier neuen Charakteren. Zum ersten Mal in der Geschichte der Videospiel-Serie können Spieler auch in die blecherne Haut des ulkigen Roboters Claptrap schlüpfen. Borderlands: The Pre-Sequel bietet mit Pandoras Mond Elipsis eine neue Spielwelt. Spielern wird durch die auf Elipsis herrschenden, niedrigen Gravitationskräfte ein erweitertes Spielerlebnis ermöglicht.

Multiplayer-Action mit Freunden

Im Multiplayer- und Koop-Modus können sich SHIELD-Besitzer, dank der Multi-Controller-Unterstützung des NVIDIA SHIELD Android TV, zusammen mit Freunden in das verrückte Abenteuer von Borderlands: The Pre-Sequel stürzen. Im lokalen Splitscreen-Modus gilt es zusammenzuarbeiten: Quests erledigen, neue Waffen sammeln und die Kampagnen-Missionen absolvieren – Borderlands: The Pre-Sequel ist das ideale Multiplayer-Spiel auf NVIDIA SHIELD.  Ob als Roboter Claptrap, Nisha the Lawbringer oder als einer von vier neuen Kämpfern, die sich nicht nur im Aussehen, sondern auch durch ihren Spielstil und individuellen Fähigkeiten voneinander unterscheiden: In Borderlands: The Pre-Sequel gibt es Koop-Action garantiert.