Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

Intel Core i7-7700K „Kaby Lake“ CPU geleaked!

So wie es aussieht, wird Intel´s „7th Gen i7“ Prozessor wieder ein Quad – Core, wie die Generationen davor auch. Die geleakten SiSoft SANDRA Benchmark Leaderboards
zeigen einige interessante Details über den Chip.
Natürlich wird auch diese CPU über HTT verfügen, sodass das OS 8 logische Threads zur Verfügung gestellt kriegt. Der aktuelle CoreClock liegt bei 3,6GHz, der TurboBoost
bei 4.2GHz. Man sollte allerdings im Hinterkopf behalten, dass dies sehr wahrscheinlich die Daten eines „ES“ (Engineering Samples) sind, und die real anliegenden Taktraten
für Consumer höher ausfallen können.

Intel-Core-i7-7700K-Kaby-Lake

Der IMC des i7-7700K taktet mit 4,00GHz, und der integrierte Grafikchip verfügt über 24 „execution units“, ziemlich genau wie der „Skylake-D“.
Der Cache bleibt ebenfalls unverändert, mit 256KB pro Kern L2, und 8MB Shared L3 Cache. „Kaby Lake“ wird im 14nm Prozess hergestellt und soll, Gerüchten zufolge, ein bisschen
energieeffizienter als Skylake sein. Ebenfalls soll „Kaby Lake“ zum LGA1151 Package gehören, und kompatibel zu aktuellen Intel 100-Series und zukünftigen Intel-200-Series Chipsatz
Motherboards sein. Neben Broadwell und Skylake ist „Kaby Lake“ die dritte CPU-Architektur die aus Intels 14nm Prozess stammt. Angeblich sollen die ersten 7th – Gen Core i Prozessoren
Q3/Q4 dieses Jahr in den Handel kommen.

Quelle: Quelle: www.techpowerup.com