Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

Kommen 2017 10nm Prozessoren von Intel?

Gerüchten zu folge könnte Intel 2017 die ersten 10nm Prozessoren auf den Markt bringen. Damit würde Intel seine tick-tock Strategie unterbrechen, denn die bisherigen Generation Broadwell uns Skylake basieren bereits auf 14nm, auch die neue “Kaby” Serie wird auf 14nm basieren – dies wäre ein weiteres tock.
Theoretisch betrachtet erscheint der Cannonlake in der 2. Hälfte 2017 und Icecake ein Jahr später, das würde bedeuten das Tigerlake in der 2. Hälfte 2019 und die ersten 7nm Chips in 2020 erscheinen könnten.

Für 5nm Chips wird es eine neue EUV-Technologie geben. Bei der EUV handelt es sich um die EUV-Lithografie (Extrem ultraviolet lithographie) der nächsten Generation, welches eine elektromagnetische Strahlung mit einer Wellenlänge von 13,5nm nutzt. EUVL könnte für die Fertigung von 15nm und weniger in 2018/19 genutzt werden.

guru3d-intel-tick-tock
releases

Quelle von guru3d.com, 29.01.2016 um 21:52 Uhr