Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

Kurzmeldung: Intel arbeitet mit Facebook und Microsoft an innovativen Lösungen für das Rechenzentrum der Zukunft

Feldkirchen 03.11.2014 – Auf den Servern von Facebook liegen 400 Milliarden Fotos und jeden Tag kommen 350 Millionen neue dazu. Diese enormen Datenmengen sind für Rechenzentren eine große Herausforderung: Nicht jedes Foto wird jeden Tag angeklickt, muss aber trotzdem immer verfügbar sein. Die Lösung sind Mikroserver, die den Speicher mit dem Netzwerk verbinden. Intel entwickelte die neue Intel® Atom™ 2000C Prozessorserie speziell für dieses Einsatzgebiet. Die Prozessoren bieten höchste Energieeffizienz und benötigen dabei kein komplexes Kühlungssystem. Weiterhin ist die Serie mit Facebooks Serverarchitektur kompatibel. In der Zusammenarbeit zwischen Intel und Facebook entstand der neue Server „Honey Badger“, der für die Speicherung von Fotos zuständig sein wird. Er bietet 180 TB Speichervolumen in einem 2U Formfaktor und ermöglicht so eine innovative Speicherplattform, die für zukünftige Anforderungen bestens gerüstet ist. Der Einsatz ist für die erste Jahreshälfte 2015 geplant.

Neben Facebook kollaboriert Intel mit Microsoft und weiteren führenden Unternehmen der IT-Industrie, um innovative, energieeffiziente Lösungen für Rechenzentren zu entwickeln.

Weitere Informationen finden Sie auf der Intel Website.