Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

Lian-Li kündigt den CB-01 CPU-Wasserkühlkörper an

5. November 2015, Keelung, Taiwan – Lian Li Industrial Co. Ltd. kündigt den CB-01 CPU-Wasserkühlkörper an. Hergestellt von Lian-Li in Zusammenarbeit mit Kühlungsexperten von Overclockers, UK, einem preisgekrönten Overclocker-Team, ist es Lian-Lis erster Kühlkörper für Wasserkühlungen überhaupt. Mit dem bekannten Faible für hochwertige Materialien ist der CB-01 nach den gleichen Standards gefertigt wie die herausragenden Lian-Li Gehäuse. Die Auflagefläche des Kühlkörpers besitzt einen Kern aus massivem Kupfer mit einem Nickelüberzug und einem letzten Schliff Zinn-Kobalt für extra Kühlleistung, Haltbarkeit und Korrosionsbeständigkeit. Die Oberseite bildet ein durchsichtiger Acrylblock, der die Kühlflüssigkeit für jedermann sichtbar durch die Mikrokanäle leitet. Die ebenso einfache wie robuste Befestigung passt auf praktisch alle aktuellen und älteren Mainboard-Sockel. Für Beleuchtung sorgen vorgebohrte Löcher für 5 mm LEDs.

cb-06-a

Ultradünne Mikrokanäle für gezielte Kühlung und Durchströmung

Der CB-01 nutzt Standard G1/4“ Gewinde, sodass die Ein- und Ausgangsanschlüsse der meisten DIY Wasserkühlungskomponenten ohne weiteres passen. Der Eingang ist mit Bedacht versetzt zum Ausgang angeordnet, um das kühlste Wasser an der Stelle mittig in den Block eintreten zu lassen wo die heißesten CPU-Kerne sitzen. Anschließend fließt es über die übrige Kerne und Kanäle auf die andere Seite. Die Mikrokanäle umfassen eine Fläche von 32,2 mm mal 27,3 mm, da sie jedoch mit präzisen Nuten konturiert sind, bieten Sie eine größere Gesamtoberfläche. Die Abmessungen sind nicht die größten, sie wurden im Hinblick auf optimale Balance zwischen großem Widerstand und hohem Durchfluss gewählt. Lian-Li nutzt seine hochpräzisen Herstellungsmethoden, um sicherzustellen, dass die Mikrokanäle so dünn wie möglich sind um maximale Leistung anzubieten.

Einfach zu installieren auf jedem Mainboard

Das CB-01 passt auf alle modernen Intel-Sockel, inklusive 2011/1366/1155/1156 und 775. Auf AMD-Seite wird AM2+/AM3/AM3+/FM1/FM2 unterstützt. Der CB-01 wird mit vorinstallierter Intel-Plate geliefert, aber die AMD-Klammer kann, falls notwendig, einfach ausgetauscht werden. Es liegen Backplates sowohl für Intel, als auch für AMD, sowie eine universelle dichte Schaumstoffeinlage bei, um die Rückseite des Mainboards nicht zu beschädigen. Der CB-01 wird einfach durch eindrehen von 4 Abstandshaltern und aufschrauben von 4 federbelasteten Muttern auf die langen Bolzen installiert. Wie bei allen CPU-Kühlern muss Wärmeleitpaste (TIM) zwischen den Auflageflächen von Kühlkörper und CPU gemäß den Vorgaben des TIM-Herstellers aufgebracht werden.

Der Faktor „Cool“

Es gibt viele Gründe, einen PC mit Wasser zu kühlen: bessere Overclocking-Ergebnisse, leiserer Betrieb, weniger Lüfter oder Platzersparnis. Sogar fertig angeschlossen mit Verschraubung und Schläuchen benötigt der CB-01 weniger Platz als ein Standard-Kühler. Seine Effizienz erlaubt es den Radiator-Lüftern entweder voll aufzudrehen für maximales Overclocking oder sich im Normalbetrieb verlangsamen, um beinahe lautlos zu arbeiten. All das ist möglich und dabei sieht es auch noch gut aus – obwohl es nicht aus Lian-Lis Markenzeichen, gebürstetem Aluminium, gefertigt ist.

Lieferumfang:

  • CPU-Kühlkörper mit Intel-Befestigung
  • Dichtung
  • Backplate für Intel/AMD/Universal
  • Halteklammer für AMD-Mainboards
  • 1 cc TIM
  • Ersatz Gummidichtung
  • 4 lange Schrauben
  • 4 kurze Muttern
  • 4 lange Muttern
  • 4 Spannfedern
  • 4 Unterlegscheiben
  • 1 Jahr Garantie

 

Preis und Verfügbarkeit

Der CB-01 wird ab Mitte Dezember zu einem empfohlenen Endkundenpreis von 59,90 EUR verfügbar sein.

Weitere Informationen finden sie unter www.lian-li.com/en/dt_portfolio/CB-01/ (auf Englisch)

0