webweites

Mobile Imaging neu definiert: Sony präsentiert das Smartphone Xperia PRO-I

Berlin, 26. Oktober 2021. Sony stellt das Xperia PRO-I vor, ein neues Xperia Smartphone, das ganz auf moderne Content-Creator zugeschnitten ist. Das Xperia PRO-I bietet einen 1,0″-Bildsensor, ein 24-mm Tessar Objektiv von ZEISS, hochentwickelte Bildverarbeitungs- und AF (Autofokus)-Funktionen, 4K-Videoaufnahmen mit 120 BpS und vieles mehr. Damit gewährleistet dieses nur 8,9 mm dünne Smartphone professionelle Bildqualität.

  • Als weltweit erstes Smartphone mit einem Exmor RS 1,0″-Bildsensor mit Phasendetektions-AF (Autofokus)1 bietet das Xperia PRO-I hervorragende Kameraleistung selbst bei wenig Licht, einen großen Dynamikumfang und beeindruckende Bokeh-Effekte. Der Exmor RS 1,0″-Sensor ist auch in der preisgekrönten Kamera RX100 VII verbaut und wurde jetzt für Smartphones optimiert
  • BIONZ X for mobile Bildprozessor und Front-End-LSI für klare, rauschfreie Bilder, selbst bei Aufnahmen im Dunkeln
  • Dank des AF-Systems mit 315 Punkten zur Phasendetektion, die 90% des Bildbereichs abdecken, können die Nutzer Motive schnell und präzise erfassen – selbst in Situationen, in denen die Fokussierung schwierig ist
  • ZEISS Tessar Optik mit T*-Antireflex-Beschichtung und dualer Blende (F2,0/F4,0)
  • Weltweit erstes Smartphone, das 4K-Videoaufnahmen mit der hohen Bildrate von 120 BpS ermöglicht.2 Integrierte Öse für eine Trageschlaufe und eigene Auslösetaste zur einfachen, schnellen Steuerung
  • Die neue Funktion Videography Pro vereint kreative Flexibilität mit Benutzerfreundlichkeit
  • Erstes Xperia, das den Augen-AF und die Objektverfolgung auch bei Videoaufnahmen unterstützt
  • Neuer, als Zubehör erhältlicher, Vlog-Monitor für Selfie-Aufnahmen
  • Kein Kunststoff in der Einzelverpackung3,4, um die Nachhaltigkeit zu erhöhen