Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

MSI baut Zusammenarbeit mit Broadliner Tech Data aus

Frankfurt am Main / Taipeh, 05.11.2014 – Fachhändler können ab sofort das gesamte MSI-Produktportfolio über Tech Data beziehen. Neben Grafikkarten und Mainboards sind damit auch Notebooks, PC-Systeme und All-in-One-PCs sowie Barebone-Systeme aus der MSI Hetis- und Pro-Box-Serie über den Broadliner erhältlich.

MSI erweitert seine erfolgreiche Kooperation mit dem Broadline-Distributor Tech Data. Zusätzlich zu Mainboards und Grafikkarten können IT Fachhändler und Systemhäuser ab sofort das komplette Spektrum von MSI über Tech Data beziehen. Die Sortimentserweiterung umfasst Notebooks, Tablets und All-in-One-PCs von MSI. Teil des MSI-Produktportfolios sind auch Systeme mit hohem Lösungsbezug, darunter leistungsstarke CAD-Notebooks mit NVIDIA-Quadro-Grafik für Konstruktion und Entwicklung oder MSI All-in-One-PCs aus der Professional-Serie. Diese werden besonders in den Bereichen POS, Education und Healthcare eingesetzt. Darüber hinaus können ab sofort auch kompakte Barebone-Systeme aus der MSI Hetis- und Pro-Box-Serie über Tech Data bezogen werden.

MSI-Vertriebsdirektor Dirk Schnieders freut sich über die erweiterte Zusammenarbeit mit Tech Data: »Indem wir unser vollständiges Produktportfolio über Tech Data anbieten, können wir den Channel noch besser adressieren. Tech Data ist ein kompetenter Partner mit dem notwendigen Know-how und der erforderlichen Infrastruktur im Consumer- und High-End-Produktbereich. Fachhändler und Systemhäuser finden damit eine ideale Bezugsquelle für alle unsere Produkte inklusive unserer mobilen Workstations und professionellen All-in-One-PC-Schiene. Wir arbeiten eng mit Tech Data zusammen, um bei Projekten optimale persönliche Unterstützung in der Planung, Preisgestaltung und Koordinierung bieten zu können.«