Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

MSI stellt AMD Fury X Grafikkarte mit 4GB HBM-Speicher vor

Frankfurt am Main / Taipeh, 24.06.2015 – Mit der MSI R9 Fury X 4G erweitert MSI seine Range an High-End-Grafikkarten aus der AMD-300 Serie. Neben der neuen Fiji-XT-GPU überzeugt das neue Modell vor allem mit einem revolutionären Speicherinterface. Die 4GB HBM-Speicher (High Bandwidth Memory) der MSI R9 Fury X 4G sind dank neuentwickeltem Stacked-Memory-Verfahren direkt auf der Fiji-XT-GPU von AMD integriert. Die neue Technik sorgt mit rund viermal höherer Speicherbandbreite für beispiellose Leistung und erlaubt einen deutlich kleineren Formfaktor als GDDR5-basierende Lösungen. Mit einer Einbaulänge von nur 195 mm macht die MSI R9 Fury X 4G damit High-End-Grafik auch in kompakten PC-Gehäusen möglich. Ergänzt wird die neuartige HBM-Speicherlösung um eine integrierte Wasserkühlung mit geschlossenem Kreislauf. Diese hält die GPU unter Last auf etwa 50 Grad Celsius. Der Kühlkörper mit leisem 120mm-Lüfter kann auf der Innenseite des Gehäuses montiert werden, um die Wärme direkt nach außen abzuführen. Darüber hinaus bietet die MSI R9 Fury X 4G eine integrierte Multi-LED-Beleuchtung, die auf Wunsch den Lastzustand der GPU anzeigt. Die MSI R9 Fury X 4G ist ab Juli zum UVP Preis von 699,- Euro inklusive MwSt. erhältlich.

Über MSI
Micro-Star International (MSI) mit Sitz in Taiwan gehört zu den weltweit führenden Entwicklern und Herstellern von Notebooks, PC-Systemen, Servern, Workstations, Mainboards und Grafikkarten. Seit 1986 prägt MSI mit seinen Produkten und Innovationen den IT-Markt und liefert hier entscheidende Impulse bei der Einführung innovativer Produkte. Insgesamt rund 12.500 Mitarbeiter arbeiten weltweit für MSI mit Niederlassungen in 23 Ländern. Die Produktion ist auf die zwei MSI-eigenen Werke in KunShan und ShenZhen in China aufgeteilt. Seit 1998 ist Micro-Star International (MSI) an der Börse von Taiwan notiert.

Als deutsche Niederlassung der Micro-Star International beliefert die MHK International Ltd. von Frankfurt am Main aus seit mehr als zwanzig Jahren die Distribution, Systemintegration und den Retail-Markt in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die Vertriebs-, Marketing-, Technik- und Finanzabteilung steht den Kunden aus der DACH-Region als direkte Ansprechpartner zur Verfügung.