Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

Neue Nutzungsbedingungen bei Facebook ab 30.01.2015

Karlsruhe, 29.01.2015 – Facebook wird seine Nutzungsbedingungen (Allgemeine Geschäftsbedingungen, AGB) ändern. Das sollte zwar schon zum 01.01.2015 geschehen, wurde aber verschoben, nachdem Facebook mit den Datenschützern aneinander geraten ist. Auch das Justizministerium, so wird berichtet, kritisiert die Änderungen.

Die niederländische Datenschutz-Behörde leitete nach der Ankündigung von Facebook im November 2014 erst einmal eine Prüfung ein und bat Facebook Mitte Dezember, die Einführung aufzuschieben, bis sie ihre Untersuchungen abgeschlossen habe. Facebook kündigte nach den Protesten an, die Regeln um einen Monat zu verschieben, um mehr Zeit für die Prüfung der Richtlinien einzuräumen.

Jetzt sollen aber trotz aller Proteste am 30.01. die Änderungen in Kraft treten.

Wer Mitglied bei Facebook bleiben will, wird wohl oder übel die neuen Regelungen akzeptieren müssen.

weiterlesen

Quelle: Pressebox