Aktuelle Tests & Specials auf Hardware-InsideHeadsetsUnterhaltungselektronik

Ozone Blast 4HX – das Headset mit einem futuristischen Design und verbauten Mikrofon


Das Ozone Blast 4HX Headset verspricht viel, kann aber nur bei wenigen Punkten wirklich das bieten, was auf der Verpackung steht.
Es ist zu unbequem für längeres tragen, der Klang ist zu dumpf und die Bühne zu klein – somit fällt die Ortung in Spielen schwer und auch die Kommunikation leidet unter der Klangsignatur.
Es ist nur als Ersatzheadset zu empfehlen, Alternativen zu diesem Stereo-Headset gibt es in Form von Sharkoon Rush Headset und dem Creative Fatal1ty Pro Series – beide kosten deutlich weniger und klingen teils besser. Für Konsolenspieler ist das Headset aber eine interessante Variante durch die Anschlussmöglichkeiten.

Derzeit ist das Headset bei unserem Partner Geizhals.de für knapp €70,00 gelistet!

Pro
+ Gute Verarbeitung
+ Modernes Design
+ Kompatibel mit Konsolen
+ Gutes Mikrofon

Contra
– Nur USB-Betrieb
– Schlechter, dumpfer Klang
– Unbequem, schmerzhaft bereits nach 30 Minuten
– Anleitung und Webseite nur auf Englisch

 

Zusammen mit der Bewertung bekommt das Ozone Blast 4HX unseren Bronze-Award.

[​IMG]