Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

pascom stellt das neue MobyDick 7.08 Release vor

Deggendorf,   „Das neue MobyDick 7.08 Release bringt nicht nur eine Vielzahl an neuen und verbesserten Funktionen mit sich. Dank unserem vollintegrierten Softphone erlangen unsere Kunden wesentlich mehr Kommunikationsfreiheit.“ Mathias Pasquay CEO von pascom Netzwerktechnik

Neues MobyDick Client – mit Softphone

Mit dem Release 7.08 enthält der MobyDick Client ein vollintegriertes Softphone als Ergänzung zum Bürotelefon. Ob Sie zuhause sind oder im Hotel – Sie telefonieren immer mit Ihrer gewohnten Umgebung. Kostenfrei. WLAN und ein USB Headset Ihrer Wahl genügt. Natürlich ist der neue MobyDick Client somit auch eine echte Alternative zu herkömmlichen Telefonen, zum Beispiel für neue Arbeitsplätze. Die Anschaffung teurer Hardware entfällt. Mit MobyDick können Kunden ab sofort Out-of-the-Box lostelefonieren.

Bei dem MobyDick Softphone setzt das Unternehmen auf bewerte Technologien. Für das Softphone stehen aktuell 3 Codecs in den Startlöchern. Mit dem G711 telefoniert der Benutzer in gewohnter ISDN Qualität. Zusätzlich bringt MobyDick aber noch 2 weitere Codecs mit sich, wie den G722 und Speex, wodurch eine Sprachqualität in HD Qualität gewährleistet werden kann. Das besondere an den beiden Codecs ist die Steigerung der Gesprächsqualität bei gleicher oder sogar verringerter Bandbreitenauslastung. Somit kann auch bei einer schlechteren Internetanbindung in besserer Gesprächsqualität kommuniziert werden.


Neues Rechtesystem

Das neue Rechtesystem für das MobyDick UI war ein vielfacher Wunsch der Kunden und der MobyDick Community. Somit können Mitarbeiter unterschiedliche Änderungen in der MobyDick durchführen, ohne aber vollen Systemzugriff zu haben. Das aktuell 3 stufige Rechtekonzept bietet so die Möglichkeit, das auch Abteilungsleiter eigene Benutzer anlegen und Teams verwalten können, jedoch keine Gefahr besteht, dass irgendwelche systemkritischen Änderungen durchgeführt werden.

Mehr als 40 weitere Optimierungen

Das MobyDick 7.08 Release bietet neben neuen Features über 40 Verbesserungen und Codeoptimierungen. Alle weiteren Informationen zu dem neuen Release stellt pascom in den ausführlichen Release Notes inkl. der Keynote von Mathias Pasquay bereit unter: https://goo.gl/gjR3O4