PC-Gehäuse für hohe Ansprüche – EVK ab 67,90 Euro

Google+ Pinterest LinkedIn tumblr. +

13.11.15 – Stilvoller Auftritt: Der solide Sharkoon BW9000 ATX Midi Tower punktet durch sein elegantes Design und beeindruckende Funktionalität. Eine werkzeugfreie Montage nahezu aller Komponenten spart Zeit und ermöglicht einen mühelosen Zusammenbau individueller PC-Systeme. Zudem ist das BW9000 bestens für den Einbau professioneller Wasserkühlungen vorbereitet und bietet viel Platz für Radiatoren, voluminöse CPU-Kühler sowie extra lange Grafikkarten. Drei bequem zugängliche Staubfilter erleichtern ferner den Reinigungsprozess des Systems. Hinter der minimalistischen Front mit Mesh-Elementen verbergen sich bereits zwei vorinstallierte 140-mm-Lüfter. In der Rückseite der Value-Variante ist ein 120-mm-Lüfter vormontiert, die Window-Variante verfügt über einen 120-mm-LED-Lüfter. Die indirekte Spot-Beleuchtung der Frontblende sowie das Acryl-Seitenteil der Window-Variante unterstreichen die geschmackvolle Optik des Gehäuses. Erhältlich ist das BW9000-W in Schwarz und in Weiß. Die Value-Variante verfügt über ein geschlossenes Seitenteil und ist in Schwarz verfügbar.

08_BW9000-W_white

Dank der großzügigen Abmessungen sowie der speziellen Konstruktion des Gehäuseinneren bietet das BW9000 viel Platz für den Einbau verschiedenster Komponenten. Tower-Kühler können bis zu einer maximalen Höhe von bis zu 16,5 cm eingebaut werden. Aufgrund des modularen Festplattenmanagements lassen sich Grafikkarten von bis zu maximal 43 cm verwenden. Für Wasserkühlungen bietet der Tower die Möglichkeit insgesamt bis zu zwei Radiatoren zu verbauen. Die Oberseite verfügt über extra viel Raum für die Verwendung von 280- oder 360-mm-Radiatoren mit einer Gesamtbauhöhe, inklusive Lüfter, von bis zu 5,5 cm. In der Vorderseite lässt sich zudem ein 280-mm-Radiator mit einer maximalen Höhe, ebenfalls inklusive Lüfter, von bis zu 6,5 cm einsetzen. Die maximale Länge für Netzteile beträgt 26 cm. Leicht entfernbare Staubfilter in der Front sowie im Gehäuseboden erleichtern die Reinigung. In der Oberseite befindet sich ebenfalls ein Staubfilter, welcher sich dank magnetischer Befestigung mühelos entfernen lässt. Überdies wird eine nützliche Installationsöffnung für CPU-Kühler, zwei Öffnungen für Wasserkühlung sowie ein komfortables Kabelmanagement-System mit gummiertem Kabelschutz geboten.

In der Vorderseite sind bereits zwei 140-mm-Lüfter vorinstalliert, in der Rückseite der Value-Variante befindet sich ein 120-mm-Lüfter, die Window-Variante ist mit einem 120-mm-LED-Lüfter ausgestattet. Somit sind beide Varianten schon von Werk aus bestens für eine leistungsstarke sowie leise Kühlung der verbauten Komponenten vorbereitet. Um den Luftstrom im Gehäuseinneren weiter zu verstärken, bietet die Oberseite Platz für bis zu drei 120-mm-Lüfter oder zwei 140-mm-Lüfter.

Erhältlich ist das Sharkoon BW9000-W (Window Variante) ab sofort zum empfohlenen Verkaufspreis ab 69,90 Euro im autorisierten Fachhandel. Die Value-Variante respektive das Sharkoon BW9000-V ist ebenfalls ab sofort zum empfohlenen Verkaufspreis von 67,90 Euro erhältlich.

Video:

Teilen.

Einen Kommentar schreiben