Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

RAZERS CHROMA WORKSHOP BRINGT FARBE INS SPIEL

29.10.15 – HAMBURG – Razer™, einer der führenden Anbieter von vernetzten Hardware- und Softwarelösungen für Gamer, hat heute den Razer Chroma Workshop angekündigt – eine Microsite, auf der alle Razer Chroma-fähigen Spiele, Apps und von der Community erstellten Beleuchtungsprofile gesammelt werden.

Der Razer Chroma Workshop ist die beste Adresse, um Alles aus der Chroma-Peripherie herauszuholen. Der Workshop bietet eine ständig wachsende Auswahl von Spielen mit integrierten Chroma-Beleuchtungseffekten, eigenständige Chroma-Apps wie den Audio Visualizer oder Retro-Spiele-Klassiker wie Snake sowie einen von der Community geführten Marktplatz für von Nutzern erstellte Chroma-Profile.

Die Razer Chroma-Beleuchtung mit 16,8 Millionen Farboptionen kann von Entwicklern für Tutorials und Benachrichtigungen sowie für die Wiedergabe von Spielereignissen und Informationen auf Chroma-fähigen Geräten genutzt werden. Populäre Spiele-Engines wie Unity 3D und die Unreal Engine verfügen bereits über Razer Chroma-Plugins oder diese befinden sich in Entwicklung.

Die neueste Version von Razer Synapse ermöglicht Spielen mit einer Chroma-SDK-Integration den automatischen Zugriff auf die Beleuchtungseffekte aller unterstützten Geräte.

Zurzeit in Razer Chroma integrierte Spiele:

  • H1Z1 (Daybreak Studios)
  • Shroud of the Avatar
  • Pixel: ru²

Spiele in Entwicklung:

  • Atlas Reactor
  • Neverwinter
  • Star Trek Online
  • WildStar
  • Blade & Soul
  • DubWars
  • Epsilon
  • WARMACHINE: Tactics
  • Armored Warfare
  • Black Ice

Darüber hinaus werden in Zukunft weitere Kooperationen folgen.

Eigenständige Razer Chroma-Anwendungen:

  • Snake für Chroma
  • Audio Visualizer
  • Chroma für Outlook
  • Whack-A-Mole für Chroma
  • Environmental Awareness-Effekt (Automatische Beleuchtungsanpassung an die Spielszenerie)
  • CS:GO Bomb Timer
  • Android Razer Chroma (Steuerung der Beleuchtung über Android Smartphones oder Tablets)

Der Chroma Workshop ist unter www.razerzone.com/chroma/workshop erreichbar.

Am Chroma-SDK interessierte Entwickler finden hier mehr Informationen: https://developers.razerzone.com/chroma.

Zurzeit werden folgende Chroma-Geräte unterstützt:

  • Razer BlackWidow Chroma
  • Razer BlackWidow TE Chroma
  • Razer DeathAdder Chroma
  • Razer DeathStalker Chroma
  • Razer Firefly
  • Razer Kraken 7.1 Chroma
  • Razer Mamba TE
  • Razer Orbweaver Chroma
  • Razer Tartarus Chroma

Bilder: https://assets.razerzone.com/chroma/setups/chroma_lineup_1-4.zip

0