Aktuelle Tests & Specials auf Hardware-InsideKomponentenMäuse

Sharkoon M51+

M51:

Mit der M51 zeigt uns Sharkoon, dass auch andere Farben als rot mit schwarz harmonieren. Gelb ist die Akzentfarbe, die hier verwendet wird. Außerdem schmücken einige hochglanz Elemente das Äußere der Maus.

[​IMG] [​IMG]

Auch die Beleuchtung hat einen hohen Stellenwert bei einer aktuellen Gaming-Maus. Deshalb spendiert der Hersteller der M51 eine einstellbare RGB-Region mit dem Sharkoon Logo und eine gelbe DPI-Anzeige aus vier Elementen, die die vier verschiedenen DPI-Stufen darstellen.

[​IMG] [​IMG]

Die asymetrische Formgebung kann als Vor- und Nachteil gesehen werden: Rechtshänder erhalten eine viel angenehmer zu greifende Maus, Linkhänder hingegen gehen meist leider leer aus, da sich eine solche Version kaum für einen Hersteller lohnt.

[​IMG] [​IMG]

Dank insgesamt sieben Tasten können verschiedenste Shortcuts oder Makros direkt ausgeführt werden, ohne die rechte Hand zur Tastatur zu bewegen. Bei den Rechts- und Linksklick-Tasten verbaute der Hardware Experte hochwertige Omron Mikrotaster aus Japan, um einen optimalen Druckpunkt und eine lange Lebensdauer gewährleisten zu können.

Auf der Unterseite sorgen vier Glides für eine möglichst geringe Reibung. Außerdem befindet sich hier die Klappe für die sechs Gewichte. Diese Kontruktion wirkt leider nicht so hochwertig wie die Oberseite der Maus.

[​IMG] [​IMG]

Nicht zu vergessen ist, dass die Maus durch ein gelb gesleevtes Kabel mit dem Computer verbunden. Dies sieht natürlich nicht nur gut aus, sondern schützt das eigentliche Kabel vor Brüchen und sonstigen Beschädigungen. Außerdem befindet sich am Ende ein gold vergoldeter USB 2.0 Stecker, der für eine stabile und schnelle Datenübertragung sorgt.

[​IMG]

MB10 Gaming Bungee Hub:

Im Grunde ist der MB10 eine Kabelhalterung mit Gummiarm, damit das Mauskabel nirgends Festhängt oder hinter dem Schreibtisch landet und die Maus mit sich zieht. Zusätzlich kann man natürlich die Maus selbst und drei weitere USB-Geräte einstecken.

[​IMG] [​IMG]

[​IMG] [​IMG]

Die Stromversorgung wird durch zwei gelbe USB-Kabel gewährleistet: Ein dickeres Kabel mit Mini-USB Stecker für Strom und Daten und ein dünnes für zusätzliche Stromversorgung.
Optisch aufgehübscht wird die ganze Kombination neben den gelben USB-Kabeln durch einen gelb leutenden Shark Zone Schriftzug.