Shuttle DS57U und Intel NUC DN2820FYKH – Kleine PCs im Anmarsch!

Google+ Pinterest LinkedIn tumblr. +

Ihr braucht einen stromsparenden Print-/Fileserver oder einen kompakten Media-PC für den neuen 50 Zoll Fernseher im Wohnzimmer? Kleine, stromsparende und günstige Lösungen kommen genau für diese und weitere Zwecke von Shuttle und Intel in unseren Test. Der Kostenpunkt liegt bei ca. 200€ für den Shuttle DS57U und 135€ für den Intel NUC DN2820FYKH. Zusätzlich werden eine Festplatte und etwas DDR3-SODIMM 1,35v Ram benötigt. Netzteile und die restliche Hardware sind bei beiden Kompaktlösungen inklusive.
Shuttle ist bereits seit vielen Jahren Hersteller von Thin-Clients und Barebones, im speziellen für die Industrie. Der Hersteller Intel ist hingegen für seine CPUs bekannt, welche unter anderem auch in beiden Geräten ihren Platz finden.

Wie Leistungsstark die beiden Barebones sind und was sich in ihren Gehäusen verbirgt, zeigen wir euch auf den kommenden Seiten.

#Shuttle
#Intel

An dieser Stelle möchten wir uns herzlich bei unseren Partnern Shuttle und Intel bedanken und freuen uns auch weiterhin auf eine gute und lange Zusammenarbeit.

Autor: Alexander Löwe (L10n)​

Teilen.

Einen Kommentar schreiben