Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

Spotcams neue HD IP-Kamera

13. April 2016, Keelung, Taiwan – SpotCam Co., Ltd., stellt heute die SpotCam HD EVA vor: Eine vollständige, nutzerfreundliche IP- Webcam- Lösung für kleine Unternehmen und Privatanwender. Die HD Eva besitzt eine Schwenk- und Neige- Funktion, die in Kombination mit einem Weitwinkelobjektiv eine optimale Raumüberwachung ermöglicht.

Schwenken und Neigen (Pan und Tilt) – Keine toten Winkel, keine verpassten Ereignisse

Dank der integrierten Schwenk- und Neige- Funktion der SpotCam HD Eva gehören tote Winkel während der Überwachung der Vergangenheit an. Die Kamera kann in der Horizontalen um 360 Grad und in der Vertikalen um 70 Grad bewegt werden. Der Anwender kann die Kamera dabei über die SpotCam- App oder einen Browser von überall aus fernsteuern.

„Es besitzen zwar viele IP-Kameras eine Pan- und Tilt- Funktion, allerdings bietet kein Mitbewerber diese Funktion in Kombination mit einem nutzerfreundlichen und Cloud- basierten-Service an. SpotCam ist stolz darauf, die einzige kabellose Pan- /Tilt- Kamera mit einer durchgehenden Cloud- Aufnahmefunktion für Heimanwender anbieten zu können.“ Jacky Lin, CEO SpotCam

Der einzige kostenlose Aufnahmedienst für eine durchgehende Überwachung

SpotCam ist der einzige Anbieter, der Kunden einen kostenlosen und unlimitierten 24h- Cloud- Aufnahmedienst anbieten kann. Im Gegensatz zu anderen IP- Kameraanbietern ist der Cloud- Service nicht auf die Bewegungserkennung begrenzt: SpotCam- Nutzer können bequem zurückspulen und die gesamten letzten 24 Stunden begutachten ohne ein zusätzliches Abonnement abschließen zu müssen. Die Videos werden auf den weltweit sichersten Cloud- Servern von Amazon gespeichert.

HD- Aufnahme und verbesserte Nachtsicht

Die SpotCam HD Eva bietet eine scharfe 720p- HD- Auflösung mit moderner H.264-Kompression. Infolgedessen ist der Bedarf an Bandbreite trotz einer hohen Aufnahmequalität moderat. Mit stolzen 18 Infrarot- LEDs wird die Nachtsichtfunktion nochmals verbessert und ist anderen Indoor- Wireless- IP- Kameras deutlich überlegen. Mit Hilfe der integrierten Bewegungs- und Geräuscherkennung kann eine sofortige Benachrichtigung bei ungewöhnlichen Ereignissen realisiert werden.

Plug- and Play- Einrichtung der kabellosen Cloud- Kamera

Die SpotCam HD Eva kann binnen Minuten eingerichtet werden. Dies geschieht per App für iOS oder Android, auf dem Tablet oder mit herkömmlichen Internetbrowsern. Sobald die Kamera registriert und mit dem WLAN verbunden ist, kann die Cloud- Aufnahme gestartet werden. Der Anwender hat dann jederzeit Zugang zum Überwachungs- Livestream und verfügt über alle bereits beschriebenen Funktionen.

Zeitraffer und Zwei- Wege- Audio

Die SpotCam HD Eva besitzt einen eingebauten Lautsprecher und ein Mikrofon für eine Zwei- Wege- Hör- /Sprechverbindung. Ein achtfacher Digital- Zoom steht des Weiteren ebenfalls zur Verfügung. Nutzer können mit Zuhilfenahme der SpotCam- App bequem Zeitraffer- Aufnahmen erstellen, die letzten Aufnahmen komfortabel und effizient begutachten, oder sie einfach mit Freunden teilen.

Preis und Verfügbarkeit

Die SpotCam HD Eva ist ab sofort für 199 Euro bei Amazon und im offiziellen SpotCam Store erhältlich. Ein Startdatum bei Saturn, Media Markt und Conrad steht noch nicht fest.
Preis der Cloud- Aufnahme- Abonnements:

  • 24h Aufnahme – Kostenlos
  • 3 tägige Aufnahme 3,60 Euro /Monat oder 36,00 Euro /Jahr
  • 7 tägige Aufnahme 5,50 Euro /Monat oder 55,00 Euro /Jahr
  • 30 tägige Aufnahme 18,00 Euro /Monat oder 180,00 Euro /Jahr