Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

Thermaltake kündigt Core X5 und Core X5 Riing Gehäuse an

Thermaltake, ein führender Hersteller für Computer Gehäuse, Kühllösungen und Stromversorgung hat erneut einen Trend im Wasserkühlungsbereich gesetzt. Dies gelang dem Hersteller mit der Ankündigung der Core X5 und Core X5 Riing Edition Cube Gehäuse. Die Core X5 Serie unterstützt iTX, M-ATX, A-TX und sogar E-ATX Mainboards und kommt mit einem exklusiven, zertifizierten Tt LCS Logo.

In einem allgemeinen Grünton gehalten beherbergt der Core X5 Riing von Haus aus zwei 140mm grüne Riing Lüfter, welches dem Gehäuse einen ganz eigenen Look verpasst. Die Core X5 und Core X5 Riing Edition bieten nicht nur eine endlose Möglichkeit zum Aufeinanderstapeln der Gehäuse an, sondern auch eine für Enthusiasten gedachte, komplette Modifizierung des Gehäuses. Dies wird durch auswechselbare Fenster und I/O-Panel ermöglichst und bietet einem so die Möglichkeit ein einzelnes System zu bauen oder dies auszulagern, zum Beispiel für eine Wasserkühlung, einen Fileserver oder sogar ein Dual-System.

Quelle: Techpowerup.com