Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

Toshiba präsentiert neue externe Festplatte Canvio Premium in elegantem Design

Neuss, 10.03.2016 – Die Storage Peripherals Division der Toshiba Europe GmbH (TEG) kündigt eine neue externe 2,5-Zoll-Festplatte an. Die portable Canvio Premium bietet eine Speicherkapazität von bis zu 3 TB und zeichnet sich durch ihr stylishes Design aus. Sie besitzt ein glänzendes, hochwertiges Aluminium-Gehäuse mit diamantgeschliffenen Kanten.

Mit einer Speicherkapazität von bis zu 3 TB (1) ist die Canvio Premium auch für umfangreiche Datenmengen bestens geeignet. Als zusätzlichen Speicherplatz können die Käufer der neuen Festplatten auch einen 10 GB großen Cloud-Speicher kostenfrei nutzen. Zur Ausstattung der Canvio Premium gehört eine USB-3.0-Schnittstelle, die schnelle Downloads oder Transfers großer Dateien sicherstellt. Ein Anschluss an neueste High-End-Notebooks und andere Endgeräte der neuesten Generation ist mit dem vorhandenen USB-Typ-C™-Adapter ebenfalls problemlos möglich.

Die externe Festplatte ist in Silber- und Dunkelgrau-Metallic erhältlich und durch ihr schickes Gehäuse auch für den Design-bewussten Anwender der perfekte mobile Begleiter. Dank ihrer Kompaktheit kann sie in der mitgelieferten weichen Festplattentasche komfortabel und problemlos in der Jacke überallhin mitgenommen werden.

Zum Lieferumfang gehört eine Remote Access Software, die einen Datenzugriff aus der Ferne ermöglicht, sofern die Canvio Premium mit dem heimischen PC verbunden ist (2). Damit kann auf die gespeicherten Dateien, Fotos, Musiktitel oder Videos auch von unterwegs von jedem PC, Smartphone oder Tablet mit Internetverbindung zugegriffen werden.

Der unautorisierte Zugriff auf die gespeicherten Daten kann durch Passwortschutz unterbunden werden. Für die Datensicherung ist zudem eine Backup-Software vorhanden, die eine beliebige zeitliche Festlegung von automatischen Backups unterstützt.

Die Canvio Premium ist auch in einer Mac-Version erhältlich. Die Canvio Premium for Mac ist bereits mit HFS+ formatiert und kann damit unmittelbar für den Datentransfer zum und vom Mac genutzt werden.

Die unverbindlich empfohlenen Verkaufspreise der mit Speicherkapazitäten von 1 TB, 2 TB und 3 TB ab Mitte April erhältlichen Canvio Premium liegen bei 89,99 Euro (1 TB), 119,99 Euro (2 TB) und 179,99 Euro (3 TB); alle Preise inklusive Mehrwertsteuer.

Toshiba wird die neue Canvio Premium sowie sein gesamtes Storage-Produktportfolio auch auf der CeBIT vom 14. bis 18. März 2016 in Halle 14 am Stand H52 vorstellen.

Bildmaterial zu den neuen portablen Festplatten findet sich unter: https://toshiba.press.jadis.net/…

(1) Ein Gigabyte (1 GB) entspricht 10 hoch 9 = 1.000.000.000 Bytes in Zehnerpotenzen und ein Terabyte (1 TB) entspricht 10 hoch 12 = 1.000.000.000.000 Bytes in Zehnerpotenzen. Ein Betriebssystem hingegen weist Speicherkapazitäten in Zweierpotenzen aus (1 GB = 2 hoch 30 = 1.073.741.824 Bytes und 1 TB = 2 hoch 40 = 1.099.511.627.776 Bytes) und zeigt deshalb weniger Speicherplatz an. Der tatsächlich verfügbare Speicherplatz ist abhängig von File-Größe und -Format, Einstellungen, Betriebssystem, Software und weiteren Faktoren.

(2) Die Canvio Premium / Canvio Premium for Mac muss hierfür an einen PC mit Internet angebunden sein und der PC sich im eingeschalteten oder Standby-Zustand befinden.

Windows ist eine Trademark der Microsoft Corporation in den USA und/oder anderen Ländern.

Mac, OS X und Time Machine sind Trademarks von Apple Inc., registriert in den USA und anderen Ländern.

USB Typ-C ist eine Trademark des USB Implementers Forum.

Über die Toshiba Storage Peripherals Division

Die Toshiba Europe GmbH Storage Peripherals Division in Neuss vermarktet HDD-, SSD- und Flash-Storage-Lösungen für Consumer in Europa. In den aktuellen Produktserien finden sich externe und interne HDDs und SSDs, SD-Karten und USB-Sticks sowie WLAN-Speicherlösungen. Weitere Informationen unter https://www.toshiba.de/….