Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

Twister Storm – Hochgeschwindigkeitslüfter von ENERMAX

Hamburg, 16. Oktober 2014. Mit dem Twister Storm erweitert Enermax die neue Serie an Hochleistungslüftern für professionelle Anwendungen. Der neue 12-cm-Hochgeschwindigkeitslüfter ist nach dem Twister Pressure bereits das zweite Modell der neuen Produktlinie. Twister Storm erreicht eine Spitzengeschwindigkeit von 3.500 1/min. bei einem Luftdurchsatz von bis zu 262,55 m3/h. Damit ist das neue Flaggschiff von Enermax nicht nur einer der leistungsfähigsten Gehäuselüfter auf dem Markt, sondern auch der stärkste 12-cm-Lüfter weltweit, der auf einem barometrisch-magnetischen Lager basiert. Twister Storm wurde speziell für sehr anspruchsvolle Betriebsumgebungen entwickelt, für Server, Industrieanwendungen oder hochleistungsfähige Mining- und Gaming-Systeme. Um den hohen Anforderungen dieser Einsatzbereiche gerecht zu werden, haben die Ingenieure von Enermax die hauseigene Twister-Lagertechnologie verbessert: Die zweite Generation des patentierten Lagers erreicht eine Lebensdauer von 160.000 Stunden. Das sind 60% mehr als in der ursprünglichen Version.

Kraftvolle Storm-Flow-Lüfterblätter & stabile Konstruktion
Eine weitere Neuentwicklung aus dem Hause Enermax sind die sogenannten Storm-Flow-Lüfterblätter. Sie sorgen mit ihrer speziellen Form für eine hohe Frischluftzufuhr und einen druckvollen Luftauslass. Durch den Einsatz hochwertiger Materialien hat Enermax eine robuste Konstruktion geschaffen, die dafür sorgt, dass bei hohen Geschwindigkeiten keine Vibrationen auftreten. Der Übertragung von Schwingungen wirken zudem die vier Antivibrationsschrauben aus Gummi entgegen, die der Hersteller mit dem Lüfter ausliefert. Auch Leistungseinbußen durch die Ablagerung von Staub gehören mit den Twister-Lüftern von Enermax der Vergangenheit an. Der sogenannte Klick-Mechanismus ermöglicht das Abnehmen der Lüfterblätter und eine effektive Reinigung.

SSC-Funktion für optimale Einstellung der Kühlleistung
Twister Storm verfügt über die neue Shift-Speed-Control-(SSC)-Funktion von Enermax. Sie bietet die Festlegung der Maximaldrehzahl des Lüfters in drei Schritten: Performance-Modus (1500 1/min.), Overclock-Modus (2500 1/min.) und Turbo-Modus (3500 1/min.). Dabei ist die SSC-Funktion keine gewöhnliche Spannungsregelung wie man sie von handelsüblichen Lüftern mit fester Drehzahl kennt. Vielmehr bietet Enermax Nutzern mit der SSC-Funktion drei unabhängige Betriebsmodi, die der Nutzer durch den Einsatz eines Spannungsreglers zusätzlich auf seine individuellen Bedürfnisse anpassen kann.

Verfügbarkeit und Preis
Der Twister-Storm-12-cm-Lüfter von Enermax ist ab sofort im Fachhandel erhältlich und kostet 14,99 Euro (UVP incl. MwSt.).

Weitere technische Informationen und Produktfotos finden Sie unter enermax.de/twisterstorm.

Über Enermax:
Die Enermax Technology Corporation wurde 1990 in Taiwan gegründet und entwickelte sich zu einem der weltweit führenden Hersteller von PC-Komponenten wie Netzteilen, Gehäusen, Lüftern, CPU-Kühlern und anderen Peripheriegeräten. Enermax arbeitet mit zertifizierten Produktionsstätten zusammen und gewährleistet so die hohe Qualität und Lebensdauer seiner Waren. Für die kontinuierliche Weiterentwicklung und innovative Gestaltung der Produkte sorgen eigene Forschungs- und Designzentren. Ihre Innovationen und Ideen haben in den vergangenen Jahren immer wieder neue Maßstäbe am Markt gesetzt. Niederlassungen und Partner rund um den Globus bilden ein ausgezeichnetes Netzwerk für den Vertrieb der Enermax-Produkte sowie für ODM- und OEM-Aktivitäten. Von Hamburg aus koordiniert Enermax sein Europageschäft und organisiert über das angeschlossene Zentrallager die Versorgung wichtiger europäischer Märkte.