Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

Vielseitig einsetzbar: Rapoo präsentiert kompakte Bluetooth Keyboards für Tablets, Spielkonsolen und Smart-TVs

Hamburg, 11.06.2015 – Kompaktes Bluetooth Keyboard für Tablets, Spielkonsolen und Smart-TVs: Rapoo präsentiert mit dem neuen E6350 Bluetooth Ultra-Slim Keyboard eine flexibel einsetzbare Tastatur für alle iOS®-, AndroidTM- oder Windows®-Tablets. Als Ergänzung zur E6300 für iPad hat Rapoo das neue E6500 Bluetooth Ultra-Slim Keyboard für AndroidTM-Geräte entwickelt. Ein vielseitig einsetzbares Bluetooth AndroidTM-Keyboard, maßgeschneidert für die mobile Kommunikations- und Arbeitswelt von heute.

Rapoo, einer der weltweit führenden Peripheriehersteller im Wireless-Segment und erster Hersteller von Produkten mit 5-GHz-Wireless-Technologie, hält in China beeindruckende 42 % Marktanteil und erweitert kontinuierlich sein Produktportfolio. Heute gibt Rapoo den Verkaufsstart des vielseitig einsetzbaren E6350 Bluetooth Ultra-Slim Keyboards bekannt. Außerdem enthüllt das Unternehmen das neue Bluetooth Ultra-Slim Keyboard E6500, das mit speziellen AndroidTM-Funktionen ausgestattet ist.

Vielseitig einsetzbar an Tablets, Spielkonsolen und Smart-TVs

Dieses Bluetooth Keyboard verleiht jedem mobilen Büro einen besonders eleganten Touch und ist vielseitig einsetzbar. Das E6350 lässt sich mit jedem iOS®-, AndroidTM- oder Windows®-Tablet oder einem bluetoothfähigen Notebook koppeln. Aber auch im Wohnzimmer macht das Keyboard eine gute Figur, denn es lässt mit fast jeden Smart-TV mit vorhandener Bluetooth-Funktion verbinden und ersetzt die mühselige Eingabe von Wörtern über die herkömmliche Fernbedienung. Auch die Eingabe von Texten an der Spielkonsole per Controller ist mühsam und kann schnell frustrieren, gerade dann, wenn man beispielsweise mit Freunden chatten möchte. Die neue E6350 bietet Abhilfe, denn die Tastatur ist kompatibel mit der PlayStation4 und anderen Spielkonsolen.

Preisgekröntes Design mit kompakten Abmessungen

Schlank und stabil: Das preisgekrönte, ultraschlanke 4,9 mm-Design macht dieses Keyboard nicht nur optisch zu einem Highlight: Die Basis aus eloxiertem Aluminium sorgt für Stabilität und Langlebigkeit und ist in den Farbvarianten Schwarz, Weiß, Rot, Gelb, Blau erhältlich. Dank der extrem kompakten Abmessungen von 239 x 100 x 15 mm lässt dieses Keyboard einfach verstauen und ist mit 169 g ein absolutes Leichtgewicht. Die sichere Stabilität in Kombination mit der Scherenmechanik, bietet ein ausgewogenes Tippgefühl. Die Fn-Multimedia-Tasten am oberen Rand der Tastatur gewähren einen schnellen und bequemen Zugriff auf alle wichtigen Multimedia-Funktionen.

Kabellos und energiesparend

Mit Rapoos neuester energiesparender Technologie in Kombination mit dem Ein/Aus-Schalter lässt sich das neue Mini-Keyboard mit nur einer Akkuladung bis zu 2 Monate nutzen. Praktisch ist die Batteriewarnanzeige, die sofort anfängt zu leuchten, sobald dem umweltfreundlichen Li-Ionen-Akku die Puste ausgeht. Nachdem sich die Tastatur das erste Mal mit einem bluetoothfähigem Gerät verbunden hat, wird bei erneuter Wiederverwendung die Verbindung dank Bluetooth 3.0 Technologie automatisch hergestellt.

Verfügbarkeit und Preis

Das neue E6350 Bluetooth Ultra-Slim Keyboard ist ab sofort in den Farben Schwarz, Weiß, Rot, Grün, Blau für einen empfohlenen Verkaufspreis von 44,99 Euro deutschlandweit erhältlich.

Das Bluetooth Keyboard mit speziellen AndroidTM-Funktionen

Als Ergänzung zur E6300 für iPad® hat Rapoo das neue E6500 Bluetooth Ultra-Slim Keyboard für alle AndroidTM-Geräte entwickelt. Dieses Bluetooth Keyboard ist maßgeschneidert für die mobile Kommunikations- und Arbeitswelt von heute – die perfekte Lösung für alle, die viel unterwegs schreiben und kommunizieren müssen. Dank der extrem kompakten Abmessungen von 206 × 82 × 14 mm lässt sich dieses Keyboard einfach verstauen und ist mit 155 g ebenfalls ein absolutes Leichtgewicht. Über die speziellen AndroidTM-Funktionen auf der Tastatur, lassen sich beispielsweise Funktionen wie Kopieren, Einfügen und Rückgängigmachen kinderleicht ausführen. Die im Google Play Store kostenlos erhältliche „Keyboard Enhance“ App bietet 19 verschiedene Keyboard Layouts um sich der jeweiligen Landessprache perfekt anzupassen und blendet bei Eingabe über das E6500 die on-screen Tastatur aus. Außerdem optimiert die App die Anschlagsverzögerung für ein verbessertes Tippgefühl. Alle die einen Windows® -8-Laptop und ein AndroidTM-Tablet besitzen können die Tastatur problemlos an beiden Geräten benutzen, ohne auf Komfort verzichten zu müssen. Das spart Zeit, Geld und Nerven.

Design bereits 2012 mit dem iF Product Design Award ausgezeichnet

Das Tastaturlayout von der E6300 wurde bei der E6500 fast eins zu eins übernommen, nur die iPad®-Funktionen wurden durch AndroidTM-Funktionen ausgetauscht. Bereits im Jahr 2012 wurde das 5,6 mm-Design der E6300 mit dem „iF Product Design Award“ ausgezeichnet. Aber nicht nur das preisgekrönte ultraschlanke Design macht die E6500 zu einem Highlight: Die Basis aus gebürstetem Edelstahl sorgt für Stabilität und Langlebigkeit.

Kabellos und energiesparend

Auch das E6500 ist mit der neuesten, energiesparenden Technologie ausgestattet und hält mit nur einer Akkuladung bis zu einem Monat. Praktisch ist ebenfalls die Batteriewarnanzeige, die sofort anfängt zu leuchten, sobald der umweltfreundliche Li-Ionen-Akku anfängt zu schwächeln. Nachdem sich die Tastatur das erste Mal mit einem bluetoothfähigem Gerät verbunden hat, wird bei erneuter Wiederverwendung die Verbindung dank Bluetooth 3.0 Technologie automatisch hergestellt.

Verfügbarkeit und Preis

Das neue E6500 Bluetooth Ultra-Slim Keyboard ist ab sofort in den Farben Schwarz und Weiß für einen empfohlenen Verkaufspreis von 39,99 Euro deutschlandweit erhältlich.

Zusätzliche Informationen: www.rapoo.com

Über Rapoo:

Im Jahr 2002 gegründet, hat sich der chinesische Wireless-Pionier der nachhaltigen Entwicklung und Produktion von innovativer und hochqualitativer Wireless-Peripherie verschrieben. 2011 ging Rapoo an die Börse und expandierte 2012 nach Europa sowie in weitere asiatische Länder, den Nahen Osten und im Jahr 2013 nach Nordamerika. Für den europäischen Markt hat sich Rapoo im Jahr 2014 entschlossen, auch kabelgebundene Produkte zu entwickeln. Mittlerweile werden die Produkte von Rapoo in mehr als 80 Ländern der Welt vertrieben.

Dank langjähriger Erfahrung liefert Rapoo nicht nur Qualität auf höchstem Niveau, sondern auch zu einem ungewöhnlich ausgewogenem Preis- Leistungs-Verhältnis.

Mit rund 3000 Mitarbeitern in einer der modernsten Produktionsstätten Asiens entwickelt und fertigt Rapoo auf 80.000 qm eine breite Auswahl an Wireless-Geräten. Die in großen Teilen vollständig automatisierte Produktion setzt nicht nur technisch und qualitativ Maßstäbe, sondern ermöglicht einen ungewöhnlich nachhaltigen und umweltfreundlichen Produktionsprozess. Darüber hinaus ist Rapoo stets bemüht, die Arbeitsumgebung und Bedingungen für seine Mitarbeiter als elementarster Produktionsfaktor auf einem hohen Niveau zu halten und zu erweitern. Somit nimmt Rapoo auch in dieser Hinsicht eine Führungsrolle am Markt ein. Zudem ist Rapoo ISO-zertifiziert (ISO 9001:2008, ISO 14000:2004) und verfügt über die Qualitätssiegel GS und CE sowie die FCC-, RoHS- und WEEE-Konformität.

Dank eigener Forschungs- und Entwicklungsabteilung sowie interner Design-Unit überraschte Rapoo in der Vergangenheit immer wieder mit technischen Innovationen wie dem 5-Ghz-Wireless-Standard und durch international ausgezeichnetes Design.

Für 2015 hat es sich Rapoo zum Ziel gesetzt, in den Bereichen drahtlose Zukunft und Nachhaltigkeit weiterhin voranzugehen. Das erklärte Ziel ist es, bis 2016 zu den drei größten Herstellern im Segment Wireless-Peripherie zu avancieren.