Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

Thermalright stellt Le Grand Macho RT vor

10.05.16 – Mit dem Le Grand Macho RT präsentieren wir eine aktiv gekühlte Variante unseres beliebten semi-passiven Flaggschiffs. Ein besonders laufruhiger TY 147 B PWM-Lüfter mit FDB-Lager verleiht dem Le Grand Macho RT eine herausragende Kühlleistung von 280 Watt.

Das Kühlkörperdesign des Le Grand Macho wurde nicht angetastet und ist weiterhin asymmetrisch ausgeführt. Das garantiert die höchstmögliche Kompatibilität zu allen aktuellen Mainboards. Somit ist gewährleistet, dass der Kühler bei aktuellen ATX-Boards weder RAM-Plätze, noch den obersten PCIe Slot blockiert.

Optisch überzeugt der Kühler wie gewohnt auf ganzer Linie. Die sieben kupfernen Heatpipes sind selbstverständlich vernickelt und verleihen dem Kühler in Verbindung mit dem schwarz/weißen Lüfter und der schwarz eloxierten Top-Fin eine besonders edle Optik.

814256001144-1

Ebenfalls ab sofort verfügbar: Der TY 127 – für User, die einen zweiten Lüfter auf dem Macho 120 SBM nutzen möchten – sowie der TY 141SV, eine leicht überarbeitete Edition des TY 141. Beide Lüfter setzen, wie auch der TY 147 B, auf Luftschlitze im Lüfterrahmen, um die Geräuschentwicklung nochmals zu reduzieren. Der TY 141SV ist mit 14 – 21 dB(A) nochmals leiser im Betrieb als sein Vorgänger.

Für die Retro-Fans ist übrigens ab sofort auch der HR-02 ein allerletztes Mal wieder verfügbar. Der erstmals 2010 vorgestellte semi-passive Bolide war die Inspiration für unseren Macho und gehört immer noch zu den leistungsstärksten Kühlern seiner Zunft. Der Kühler wird mit dem VX-II Bolt Through Kit ausgeliefert, das für alle aktuellen Intel- und AMD-Prozessoren geeignet ist. Auch hier gehören Schraubendreher und Chill Factor III Wärmeleitpaste zum Lieferumfang.

Alle Produkte sind ab sofort im Handel erhältlich. Die UVP des Kühlers mit Lüfter liegt bei 69,99€. Der Le Grand Macho als semi-passiver Kühler ist weiterhin für 59,99€ zu haben.