webweites

Warum Bitcoin sich besser entwickelt als die meisten Vermögenswerte

Bitcoin erfährt derzeit günstige Winde aus dem Osten. Und es besteht kein Zweifel, dass diese Winde den Preis auf neue Höchststände treiben. Aber mehrere Faktoren sind für den kontinuierlich steigenden Bitcoin-Preis verantwortlich. Hier sind die Hauptgründe für die beeindruckende Performance von Bitcoin.

Vorhersehbarkeit

Im Jahr 2015 war Bitcoin die digitale Währung mit der besten Wertentwicklung. Sein Preis stieg 2016 um über 50 % gegenüber dem US-Dollar. Und diese Performance ließ traditionelle Investoren nachdenklich werden und sich den Kopf zerbrechen.

Die Sicherheit von Bitcoin ist eines seiner wesentlichen Merkmale. Bitcoin hat nicht nur eine Obergrenze von 21 Millionen Token, über die die Welt verfügen kann, sondern bietet auch Block-Belohnungen. Dadurch sinkt die Bitcoin-Erzeugungsrate weiterhin um die Hälfte.

Vermutlich wird dies den Bitcoin-Preis weiter steigen lassen, da die Menschen die Vorteile des begrenzten Angebots nutzen wollen. Vergessen Sie nicht, dass die ungedeckte Natur von Fiat-Währungen für finanzielle Probleme wie Inflation verantwortlich ist. Und das erklärt, warum diese Währungen die Verbraucher enttäuscht haben.

Bitcoin ist an manchen Orten „heißes“ Geld

Es besteht kein Zweifel, dass Bitcoin in Ländern mit wirtschaftlichen Problemen „heißes“ Geld ist. Zum Beispiel hat China in letzter Zeit eine Verlangsamung der privaten Investitionen erlebt. Die Aktien in Shanghai sind um 3,2 % gesunken. Auch europäische Unternehmen haben sich zunehmend pessimistisch über das China-Geschäft geäußert.

Fast zur gleichen Zeit hat das Land das, was die meisten Menschen als „heißes“ Geld bezeichnen. Folglich haben sich einige Menschen dem Bitcoin zugewandt, da er stabiler erscheint als ihre Fiat-Währung. Die begrenzte Produktion von Bitcoin führt zu Marktreaktionen, die sich in den Preisschwankungen zeigen. Der Aktienmarkt in China stürzte im April ab. Auch Anleihen und Wertpapiere schnitten nicht besonders gut ab. Dies veranlasste die Anleger, andere Anlagen wie Bitcoin zu suchen. Für sie ist diese virtuelle Währung eine alternative Anlage.

Bitcoin gewinnt an Legitimität

Das regulatorische Umfeld wird immer deutlicher. Und das erhöht die Sicherheit und das Vertrauen der Anleger. Plattformen wie öl profit Seite, auf denen man Bitcoin kaufen und verkaufen kann, werden immer beliebter. Die Menschen nutzen sie als Handels- und Anlagensysteme, die ihnen die Verwendung von Bitcoin ermöglichen. Und die Menschen entwickeln ein starkes Vertrauen in sie, weil sie bestimmte regulatorische Anforderungen erfüllen.

Folglich scheint das Interesse an Bitcoin zu steigen, da sich die Wahrnehmung der Kryptowährung als Geld, das Menschen für schmutzige Geschäfte verwenden, ändert. Darüber hinaus verstehen die Menschen langsam die Blockchain-Technologie hinter Bitcoin. Die Erkenntnis der Überlegenheit von Blockchain veranlasst also mehr Menschen, in Bitcoin zu investieren.

Der steigende Bitcoin-Preis zieht auch die Aufmerksamkeit der Anleger auf sich und lenkt sie von traditionellen Anlagen ab. Im Grunde genommen macht es der wachsende Wert von Bitcoin den Investoren schwer, ihn zu ignorieren.

Bitcoin ist ein neuer Wertespeicher

Bitcoin bietet den Nutzern eine noch nie dagewesene Sicherheit und Mobilität von Geldern. Sich mit Gold oder Geld rund um den Globus zu bewegen, ist in den derzeitigen Finanzsystemen kostspielig, umständlich und langsam. Das liegt an den Kapitalverkehrskontrollen und Reibungsverlusten.

Bei Bitcoin hingegen ist das anders. Egal, ob Sie eine Million Dollar oder ein paar Cent überweisen wollen, es fallen nur minimale Gebühren an. Außerdem ist der Zugriff auf Ihr Geld jederzeit und von jedem Ort aus einfach. Bitcoin ist ein neuer Wertespeicher, den wohlhabende Menschen nutzen, um Kapital zu halten und es bequem zu bewegen.

Im Gegensatz zu traditionellem Geld und Gold können Sie mit Bitcoin Ihr Geld ohne Tresor sichern. Behörden können Ihr Bankkonto, Ihr Bargeld oder Ihr Gold beschlagnahmen oder hacken, auch ohne dass Sie etwas falsch gemacht haben. Allerdings kontrollieren Sie Ihre Bitcoin mit geheimen Passwörtern.

Abschließende Überlegungen

Bitcoin hat einzigartige Eigenschaften, die es ihm ermöglichen, andere Vermögenswerte oder Investitionen zu übertreffen. Die zunehmende Akzeptanz und Annahme sind in erster Linie der Grund für seinen steigenden Preis. Das liegt daran, dass jeder einige Bitcoin-Token besitzen möchte. Außerdem bedeutet das begrenzte Angebot, dass die Nachfrage irgendwann die verfügbare Menge übersteigen wird. Daher möchte jeder Bitcoin jetzt besitzen, bevor das Limit von 21 Millionen Token erreicht ist.