Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

Weltpremiere: BEDED präsentiert den kleinsten AC-Lüfter

Dinkelsbühl / Olching, 14.10.2014, Mit dem AF06025 präsentiert BEDEK, Dinkelsbühl, den mit 60x60x25mm weltweit kleinsten Axiallüfter, der mit Gleichstrom (DC) oder Wechselstrom (AC) von 80 bis 240 Volt betrieben werden kann. Das beeindruckende dabei ist, Drehzahl und damit auch Druck und Volumenstrom bleiben konstant.

Die Lüfter der AF-Serie sind äußerst effizient. Bis zu 70% Energieeinsparung gegenüber herkömmlichen AC Lüftern sind gewährleistet. Die höchste Leistungsstufe des AF6025 benötigt max. 2,3W und fördert freiblasend 446 l/min. Dabei entsteht ein statischer Druck von 70 Pa und ein Geräusch von lediglich 33db-A. Diese hohen Leistungen sind über einen langen Zeitraum mit ca. 50.000 Stunden (MTTF) gewährleistet.
Ein großer Vorteil dieser Lüfter ist, dass sie problemlos weltweit einsetzbar sind. Die AF-Serie kann in allen öffentlichen Spannungsnetzen der Welt ohne zusätzliche länderspezifische Spannungswandler verwendet werden. Das vereinfacht sowohl die Arbeit der Entwicklungsingenieure als auch die weltweite Vermarktung jener Geräte, in denen die Lüfter der AF-Linie verbaut sind.
Alle Gebläse der AF-Serie können mit einer Vielzahl von zusätzlichen Funktionen und Eigenschaften ausgestattet werden. Dazu zählen Tachosignal, Rotationsüberwachung oder Autostart sowie die Schutzklasse IP54 (Schutz gegen Staub und Spritzwasser). Darüber hinaus hat der Kunde die Möglichkeit, die Lüfter individuell auf seine speziellen Anforderungen zugeschnitten konfektionieren zu lassen.
Die AF-Serie ist mit acht weiteren gängigen Baugrößen bis 172x172x51mm und je drei Leistungsstufen entwickelt worden. „Hinsichtlich auf den verantwortungsbewussten Energieumgang ist die Effizienzsteigerung eine wichtige Maßnahme. BEDEK hat sich durch die neue AF-Linie und den enormen Vorteilen gegenüber herkömmlichen AC-Lüftern als innovativer und schlagkräftiger Lüfterspezialist bewiesen. Nicht nur die durchweg große Nachfrage und die Kundenzufriedenheit sondern auch der Erfolg beweist eindrucksvoll, das wir mit den AF-Lüftern genau das anbieten können, was moderne Anwendungen benötigen.“ sagte Thomas Piltz, CEO bei BEDEK.

Mit insgesamt über 3.000 Lüftern für nahezu jede Anwendung ist BEDEK eines der führenden Lieferanten für Lüftertechnik wie Radial-, Axial-, oder Flachlüfter. Ebenso für High-End Miniatur-Hochdruckgebläse. Mit einem erfahrenen Team und Innovationsgeist ist das Unternehmen seit über 40 Jahren erfolgreich.

Selbst bei enormen Stückzahlen sind durch ein modernes Rohteilelager extrem kurze Lieferzeiten von lediglich 3 bis 4 Wochen gewährleistet. Hohe Sicherheitslagerbestände können somit reduziert werden, was zu weiteren Vorteilen wie Kosteneinsparungen und Flexibilität beiträgt.