Xtrfy XG-M2 – Gaming-Maus für Profis?


Mit Xtrfy möchte sich eine junge Marke für Gaming-Peripherie aus Schweden auf dem deutschen Markt etablieren. Für das nötige Know-How hat man sich mit den Profi-Zockern von Ninjas in Pyjamas zusammengetan und eine erste Serie bestehend aus einer Maus, einer mechanischen Tastatur und mehreren Mauspads in verschiedenen Größen und Motiven entwickelt, die nun auch in Deutschland verfügbar sind.

Da lassen wir es uns natürlich nicht nehmen, der neue Xtrfy XG-M2 Gaming Maus zusammen mit einem XGP1-L4 Mauspad auf den Zahn zu fühlen. Auf dem Datenblatt locken Omron-Switches, optischer Sensor, gummierte Oberfläche und simple Einrichtung ohne extra Software für 55€ Straßenpreis. Ob sich die Kooperation mit NiP gelohnt hat und ob dieses Erstlingswerk von Xtrfy zum Zocken taugt, erfahrt ihr auf den nachfolgenden Seiten. Wir wünschen viel Spaß beim Lesen.


[​IMG]

Autor: Kim​

 
Für die freundliche Bereitstellung des Testsamples und das uns entgegengebrachte Vertrauen geht unser besonderer Dank an CaseKing. Wir hoffen auch weiterhin auf eine gute und ergiebige Zusammenarbeit.

7.7 "Gut"
  • Xtrfy XG-M2 7.3
  • Xtrfy XGP1-L4 8.0
  • Benutzerbewertungen (5 Wertungen) 8.6

Einen Kommentar schreiben