ASUS präsentiert das ZenBook Pro 14

Google+ Pinterest LinkedIn tumblr. +

Ratingen, 27. November 2018 Mit dem ZenBook Pro 14 (UX480) stellt ASUS das neueste Modell der ZenBook Pro Serie mit innovativem ScreenPad vor. Dieses kombiniert einen hochauflösenden Touchscreen mit einem Touchpad und eröffnet damit neue Möglichkeiten für mobiles sowie kreatives Arbeiten. Ausgestattet mit einem Intel Core Prozessor der achten Generation, bis zu 16 GB Arbeitsspeicher und diskreter NVIDIA Grafik führt das ZenBook Pro 14 auch anspruchsvolle Aufgaben mit Leichtigkeit aus. Mit einem 14 Zoll großen FHD-NanoEdge-Display im eleganten, ultrakompakten Zen-Design und einer Screen-to-Body-Ratio von 86 Prozent ist das ZenBook Pro 14 eine noch mobilere Alternative zum 15-Zoll-Schwestermodell ZenBook Pro 15.

Interaktives ScreenPad

Das ScreenPad vereint ein Präzisions-Touchpad mit einem interaktiven 5,5-Zoll Full HD-Touchscreen. So entstehen ganz neue Wege der Interaktion, sowohl mit Windows-Apps als auch mit speziell für das ScreenPad entwickelten Anwendungen wie dem Taschenrechner, einem Ziffernblock, einem Music Player und einem Launcher für App-Favoriten. Zudem können Funktionen ausgewählter Desktop-Programme in das ScreenPad integriert werden, mit adaptiven Menüs und Steuerungsmöglichkeiten, die sich automatisch an die verwendete App und jeweilige Aufgabe anpassen. Eine weitere Möglichkeit der adaptiven ScreenPad-Integration funktioniert über Browser-Erweiterungen wie dem ScreenPad YouTube Player für Chrome: Damit steht dem Nutzer die Wiedergabesteuerung für YouTube-Videos direkt auf dem ScreenPad zur Verfügung. Zudem kann das ScreenPad umfassend personalisiert werden. Mit einem Druck auf die F6-Taste wechseln Nutzer einfach zwischen dem Touchscreen-, dem Touchpad- sowie der Nutzung als Windows-Zweitbildschirm im so genannten Screen Extender-Modus.

Produktivität ohne Kompromisse

Das clevere ErgoLift-Scharnier bringt die Tastatur des ZenBook Pro 14 automatisch in eine ergonomisch optimale Position für den Schreibkomfort und verbessert zusätzlich auch die Kühlung sowie den Klang des Notebooks; zudem sorgt sie für eine erhöhte Gehäusestabilität. Smarte Funktionen wie die Infrarot-Kamera für schnelles Anmelden per Gesichtserkennung sowie die Integration der Sprach-Assistenten Alexa und Cortana sorgen für zusätzlichen Komfort.

Dank der leistungsstarken Ausstattung des ZenBook Pro 14 erledigen Nutzer auch anspruchsvolle und professionelle Aufgaben mühelos. Der Intel Core i7 Prozessor der achten Generation, bis zu 16 GB 2400GHz DDR4 RAM und 1 TB PCIe 3.0 x4 SSD für ultraschnelle Arbeit lassen das Notebook blitzschnell starten und Apps öffnen. Das ZenBook Pro 14 ist optional mit der NVIDIA GeForce GTX 1050 Grafik im ultrakompakten Max-Q Design für Topleistungen bei größtmöglicher Energieeffizienz ausgestattet.

Hochwertiges Display in einem eleganten Gehäuse

Das PANTONE-geprüfte Display mit 100 Prozent sRGB und 72 Prozent NTSC Farbraum bietet eine professionelle Farbqualität und hohe Detailgenauigkeit. Das ZenBook Pro 14 ist im klassischen Zen-Design gestaltet. Das Unibody-Gehäuse ist vollständig aus Aluminium gefertigt und erhältlich im eleganten Farbton Deep Dive Blue mit Details in Roségold.

Preise und Verfügbarkeit

Das ZenBook Pro 14 (UX480) ist ab sofort ab 1.499 Euro verfügbar.

Weitere Informationen finden Sie unter den folgenden Links:

ASUS

 

Teilen.

Einen Kommentar schreiben