Aktuelle Tests & Specials auf Hardware-InsideGadgets

Beamie – Die neue Generation der E-Mobilität?


Fazit

Wer auf der Suche nach einem coolen Hoverboard ist, das zusätzlich einen hohen Sicherheitsfaktor aufweisen soll und idealerweise einige nette Features an Board hat, für den scheint der Beamie die perfekte Wahl zu sein. Der Beamie ist auch designtechnisch ein wahrer Hingucker, gerade durch seine zwei „Augen“ jeweils vorne und hinten.

Sollte bei der Kaufentscheidung Geld einen nicht allzu großen Faktor spiel, gibt es wohl kaum eine bessere Wahl, als den Beamie für aktuell 550 Euro. Außer man benötigt ein Board für reine Geländefahrten, dann sollte man eventuell zu einem 10 Zoll bereiften Gerät greifen.

Dank integrierter Lautsprecher, dem hohen Maß an Sicherheit und der guten Verarbeitung hat uns der Beamie überzeugt. Hätte in unserem Test auch die Verbindung zwischen App und Hoverboard funktioniert, dann hätten wir wahrscheinlich den „Golden-Award“ verliehen.

[​IMG]

PRO

+ tolle Verarbeitung
+ integrierte Lautsprecher
+ übersichtliche App
+ verschiedene Modi
+ hohes Sicherheitsmaß

CONTRA

– hoher Preis
App konnte in unserem Test keine Verbindung herstellen

[​IMG] [​IMG]
Aufgrund dessen, was der Beamie bietet, vergeben wir den Silber-Award, außerdem bekommt er unseren HighEnd-Award, da es wohl kein höherwertiges Hoverboard auf dem Markt gibt!
Produktseite: https://mybeamie.de/

Ich bin ein begeisterter Hardware Fan. Mein KnowHow habe ich im Internet gesammelt, auch hier auf HardwareInside!
was ihr alles testet
C