Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

CHERRY MX Developer Kit

Auerbach, 19. Oktober 2017 – CHERRY, der Markführer und Experte für mechanische Schalter in Tastaturen, präsentiert mit dem Developer-Kit ein spezielles Set aus 110 einzelnen MX-Switches. Damit ist es möglich, Tastaturen nach eigenen Vorstellung und Wünschen zu bauen. Individuelle Modelle bis hin zum Extended-Layout lassen sich so umsetzen. Angeboten wird das CHERRY MX Developer Kit zum Marktstart in zwei Ausführungen.

Developer-Kit Für Enthusiasten und Individualisten

Mit dem neuen CHERRY MX Developer Kit haben Keyboard-Entwickler, Enthusiasten sowie Fans der besten mechanischen Schalter am Markt einfachen Zugriff auf die Switches und damit die Möglichkeit, individuelle Tastaturen nach eigenen Präferenzen ohne große Umwege selbst zu kreieren. Verpackt in einer formschönen Box, sind die 110 Tastenschalter gut sortiert verstaut und leicht zugänglich. Passend dazu hat CHERRY eine Webseite eingerichtet, die weitere Details zum Set, den Schalter-Arten und deren Bauweise sowie Verwendung verrät. Erreichbar ist die Developer-Page unter diesem Link: www.cherrymx.de/dev

CHERRY MX Silent Black und CHERRY MX Speed Silver

Zum Marktstart werden zwei Varianten des Developer-Kits angeboten. Eines davon enthält einen Satz CHERRY MX Silent Black mit der patentierten Geräuschdämpfung und der linearen Schaltcharakteristik. Damit lassen sich leise Tastaturen für den Office- und Gaming-Einsatz realisieren. Die zweite Variante des Developer-Kits kommt mit den CHERRY MX Speed Silver daher, die dank kurzem Vorlaufweg von nur 1,2 Millimetern für reaktionsschnelle Eingaben sorgen und gerade für Fans von Ego-Shootern interessant sein dürften. Dennoch ist dieser Switch auch für den harten Office-Einsatz und damit für Viel- sowie Schnellschreiber geeignet.

Präzise Mechanik und Gold-Crosspoint-Kontakte

Natürlich entsprechen die angebotenen Switches im Developer-Kit der gewohnt hohen Qualität von CHERRY und verfügen über die führende Präzisions-Mechanik sowie die einzigartige Gold-Crosspoint-Kontakt-Technologie. Die bewährte Haltbarkeit von über 50 Millionen Tastenanschlägen bei garantiert gleichbleibender Druckqualität gehört ebenfalls zu den unverkennbaren Merkmalen der MX-Schalter.

Globale Bezugsquellen

Angeboten wird das Developer-Kit global über Reichelt.de. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 40 Euro. Im Set befinden sich die Switch-Varianten mit dem schwarzen Standard-Gehäuse für die Rahmenmontage ohne Fixier-Pins. Einzelne Schalter sind bei Reichelt.de und global bei Arrow Electronics sowie Greendich Enterprise erhältlich. Dabei stehen CHERRY MX Red, Black, Blue, Brown, Speed, Silent, Green und Clear zur Auswahl.

S
Damit passt die Tastatur immer :)
S