Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

Doppelte Display-Power: ROG Zephyrus Duo 15 SE mit Zweitdisplay ab sofort erhältlich

Ratingen, 18. Februar 2021 – Das ROG Zephyrus Duo 15 SE (GX551), das neue Gaming-Notebook mit innovativem Zweitdisplay ROG ScreenPad Plus, ist ab sofort im Handel erhältlich. Mit dem ScreenPad Plus bietet das ROG Zephyrus Duo 15 SE zusätzliche Bildschirmfläche für eine komfortablere Anzeige und besseres Multitasking. Zudem ist das ROG Zephyrus Duo 15 SE mit einem leistungsstarken AMD-Prozessor und NVIDIA GeForce RTX 30er Grafik ausgestattet. Das 15,6 Zoll große Hauptdisplay ist in zwei Varianten erhältlich: Für Content Creator mit 4K-Auflösung und einer Bildwiederholrate von 120 Hz, oder für Gamer als FHD-Version mit 300 Hz. Vier Lautsprecher und Dolby Atmos Surround Sound sorgen für ein intensives und kristallklares Audio-Erlebnis.

Optimierte Grafik auf zwei Displays 

Mit dem ROG ScreenPad Plus, dem integrierten Zweitdisplay in 14 Zoll mit einer Auflösung von bis zu 4K, erhalten Nutzer mehr Bildschirmfläche für Spiele und produktive Aufgaben. Hier können sie beispielsweise Menü- oder Chatfenster ablegen, während das Spiel auf dem Hauptdisplay läuft. Beim Öffnen des Notebooks hebt sich das ScreenPad Plus automatisch um 13 Grad an, um einen komfortablen Blickwinkel und eine verbesserte Kühlung zu ermöglichen.

Das ROG Zephyrus Duo 15 SE ist mit zwei Optionen für das Hauptdisplay erhältlich: Ein 4K-Panel mit 120 Hz Bildwiederholrate und 100 Prozent Adobe-RGB-Farbraumabdeckung bietet eine kompromisslose Grafik für Spiele und professionelle Content-Kreation. Für Geschwindigkeiten auf E-Sports-Niveau sorgt alternativ ein FHD-Display mit 300 Hz Bildwiederholrate und 3 ms Reaktionszeit. Beide Display-Varianten sind PANTONE-validiert und werksseitig kalibriert.

Kraftpaket mit AMD-Prozessor

In der stärksten Ausstattungsvariante sorgt ein AMD Ryzen 9 5900HX Prozessor mit 8 Kernen und 16 Threads für herausragende Leistung bei jeder Arbeitslast. Die NVIDIA GeForce RTX (bis zu GeForce RTX 3080) liefert ultraschnelle Grafik und flüssiges Gameplay. Mit bis zu 32 GB DDR4-Arbeitsspeicher und blitzschnellem 2 TB RAID 0 SSD-Speicher wird professionelles Multitasking nahtlos ermöglicht und die Ladezeit von Spielen und Apps reduziert.

Durch das verbesserte Active Aerodynamic System Plus (AAS+) Kühlsystem können CPU und GPU mehr Leistung liefern und bleiben dabei jederzeit kühl und leise. Für hohe Konnektivität in jedem Szenario sorgen die zahlreichen Anschlussmöglichkeiten: Ein USB 3.2 Gen. 2 Typ-C-Port mit Ladefunktion und DisplayPort, drei USB 3.2 Gen. 2 Typ-A-Ports, ein HDMI-Anschluss, sowie RJ45 LAN-Port, Audio-Kombo und microSD-Kartenslot. Die GPU-Switch-Technologie sorgt für lange Laufzeiten. Dadurch ist ein nahtloser Wechsel zwischen dem G-SYNC Modus mit NVIDIA Grafikkarte und dem batterieschonenden Optimus Modus mit Prozessorgrafik möglich.

 

Tools für Gamer und Creator

Dank der Partnerschaft von ROG mit XSplit Gamecaster sind Streams auf dem ScreenPad Plus immer im Blickfeld und können per Touchfunktion gesteuert werden. Darüber hinaus wurden zusammen mit Adobe zusätzliche Tools zur Content-Kreation entwickelt. So lassen sich Tools, z.B. für Videoschnitt oder Fotobearbeitung, bequem auf dem Zweitdisplay bedienen. Das ScreenPad Plus ist auch mit dem ASUS Pen Active Stylus zum kreativen Schreiben und Skizzieren nutzbar.

Die integrierte zwei Wege AI Noise Cancelation Technologie ermöglicht eine störungsfreie Kommunikation. Die optimierten Lautsprecher liefern einen klaren und satten Klang. Die Integration von Dolby Atmos erweckt Unterhaltungen zum Leben und bietet dem Nutzer eine herausragende Audioqualität für Musik sowie dreidimensionalen Präzisionsklang, um die Quelle von Geräuschen im Spiel präzise zu lokalisieren.

 

Preis und Verfügbarkeit

Das ROG Zephyrus Duo 15 SE GX551 ist leider noch nicht verfügbar, sondern wird voraussichtlich erst in den kommenden Wochen in Deutschland ab 2.499 Euro erhältlich sein.

  • Viel zu teuer, brauch ich gar nicht weiter lesen!
    D