Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

Für ein optimales Teamwork am Arbeitsplatz: Der neue Philips 49B2U5900CH Monitor mit Busylight und Windows Hello™ Webcam

Amsterdam, 9. November 2023 – Philips baut seine 5000er-Monitorserie für professionelle Nutzer aus und präsentiert das neue 124 cm (48,8“) Modell Philips 49B2U5900CH. Das Curved SuperWide-Display (32:9) kommt mit einer Reihe neuer Features, wie Busylight und neigbarer Kopfhörerhalterung, plus USB-C-Docking mit RJ45-Anschluss und TÜV Rheinland Eyesafe Zertifizierung – ideal für produktiveres Arbeiten im Büro und zu Hause.

Für eine effiziente Zusammenarbeit: Windows Hello und Busylight
Der Philips 49B2U5900CH wurde für eine dynamische Arbeitsumgebung professioneller User entwickelt. Dank der 5-MP-Webcam mit Windows Hello™ profitieren die Anwender nicht nur von einer hervorragenden Bildqualität, sie können sich auch automatisch über die Gesichtserkennung via Windows Hello™ bei all ihren Microsoft-Konten anmelden. Hinzu kommt das neue Busylight an der Oberseite der Webcam. Es kann mit dem Status von Microsoft Teams synchronisiert werden, damit die Kolleginnen und Kollegen gleich wissen, ob andere gerade telefonieren oder nicht.

Platz für Produktivität
Der Philips 49B2U5900CH ist ideal für effizienteres Arbeiten – und das aus vielerlei Gründen. Einer davon ist zum Beispiel der 32:9 SuperWide-Bildschirm. Der große 48,8“ Screen mit einer Auflösung von 5120 x 1440 entspricht zwei nebeneinander aufgestellten 27“ Quad-HD-Monitoren im 16:9-Format und bietet genügend Platz für die gleichzeitige Darstellung mehrerer Anwendungen. Darüber hinaus verfügt der Philips 49B2U5900CH dank seines VA-Panels über Betrachtungswinkel von 178/178° und ein Kontrastverhältnis von 3000:1, sodass die User die projizierten Inhalte aus jedem Winkel klar und deutlich erkennen können, ganz egal, ob sie mit mehreren Personen vor dem Bildschirm sitzen, oder stehend von oben auf das Display schauen.

Konnektivität und Vielseitigkeit auf höchstem Niveau
Der Philips 49B2U5900CH ist für ein sich schnell veränderndes Arbeitsumfeld optimal ausgestattet. Die neueste Ergänzung zu den gängigen Anschlussoptionen ist der Smart KVM Switch. Traditionell erfolgt die Bedienung eines KVM-Switches über eine Taste am Gehäuse, um zwischen den Quellen umzuschalten. Mit Smart KVM brauchen die User jedoch nur dreimal die „Strg“-Taste auf ihrer Tastatur zu drücken, um zwischen mehreren PCs zu wechseln. Hinzu kommt die USB-C-Dockingstation mit RJ45 (Gigabit Ethernet) für eine schnelle und sichere Verbindung. Die vielseitigen USB-C-Anschlüsse mit bis zu 100 W Ladeleistung ermöglichen eine extrem schnelle Datenübertragung.

Weitere Vorteile
Konnektivität und Zusammenarbeit sind nicht die einzigen Vorteile des Philips 49B2U5900CH. Das Modell garantiert dank DisplayHDR™-400-Zertifizierung, SmartImage-Technologie und einem großen Farbraum mit 1,07 Milliarden Farben eine exzellente Darstellungsqualität für unterschiedlichste Anwendungsbereiche. Darüber hinaus verfügt der Philips 49B2U5900CH über eine neue Kopfhörerhalterung, die an der Seite des Monitors heruntergezogen werden kann, einen höhenverstellbaren Standfuß für einen ergonomischen Aufbau und eine VESA-Halterung. Last but not least wurde der Monitor mit dem TÜV Rheinland Eyesafe Zertifikat ausgezeichnet. Auch bei längeren Sitzungen vor dem Bildschirm sollten die Augen also nicht so schnell ermüden.

Der Philips Monitor 49B2U5900CH wird ab Mitte November 2023 für 1.199,00 EUR (UVP) beziehungsweise 1.165,00 CHF (UVP; exkl. MwSt. und vorgezogener Recycling-Gebühr) erhältlich sein.

*Auszug Pressemitteilung

* Bei den mit (*) markierten Links handelt es sich um Affiliate-Links. Von Käufen, die über einen solchen Link durchgeführt werden, erhält HardwareInside eine Provision. Zuletzt aktualisiert am 13. Juli 2024 um 13:18 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen