Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

Half-Life 2 Mod erhält exklusive Inhalte

Da Half-Life 3 wohl nie Realität werden wird, müssen wir uns damit begnügen, was wir in die Finger bekommen. Glücklicherweise arbeiten Modder aktiv daran, neue Inhalte für Half-Life 2 zu entwickeln, und Cvoxalury hat es mit seinem neuesten Projekt geschafft. Dubbed Dark Interval, der Mod stellt ältere Entwürfe wieder her, die es nie in die finale Version des Spiels geschafft haben. Dazu gehören Zeichen, Orte und Plot-Punkte. Die neuen Inhalte sollen ein zufriedenstellenderes Spielerlebnis bieten.

„Das Ziel des Teams besteht vielmehr darin, eine vollständige und stilistisch kohärente Welt zu schaffen, indem es sich in seinem Buch Raising the Bar von vielen originellen Konzepten und Entwürfen inspirieren lässt, die von Valve … zur Verfügung gestellt werden. Dazu gehört natürlich auch, einige Leerstellen zu füllen und einige gescheiterte oder ausgespielte Entwürfe zu verwerfen.“

Der erste Teil von Dark Interval.
Es sieht so aus, als ob der erste Teil des Mods momentan verfügbar ist. Er umfasst vier neue Kapitel mit dem Namen „Prologue“, „revamped Welcome to City 17“, „Manhack Arcade“ und „Kleiner’s Lab“. Bei genauerer Betrachtung dieser Kapitel ergeben sich insgesamt elf neue Ebenen. Das Beste daran ist, dass es sich hierbei um ein eigenständiges Projekt handelt, d. h. es benötigt weder HL2 noch die Episoden. Es benötigt zwar den Source SDK Base 2013 Singleplayer, aber das sollte nicht zu schwer zu installieren sein.

Wer sich für dieses neue Projekt interessiert, kann es gleich hier downloaden.

0
  • S
    Sehr interessant :)<br />
    <br />
    Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
    S