Der Tag im Überblick: Alle Meldungenwebweites

Microsoft Bags DODs 10-Milliarden-Dollar-JEDI-Cloud-Vertrag verdrängt Amazon

Das US-Verteidigungsministerium (Department of Defense, DOD) hat am Freitag einen Auftrag über 10 Mrd. USD an Microsoft vergeben, um die JEDI-Cloud (Joint Enterprise Defense Infrastructure) aufzubauen.

Eine massive zusammenhängende IT-Infrastruktur, die eine stärkere elektronische Integration innerhalb des US-Militärs anstrebt, und diesefür aufkommende Formen der Kriegsführung vorzubereiten. Nach Angaben der New York Times war Amazon der Spitzenreiter des Vertrags, nachdem es ähnliche Infrastrukturverträge für die CIA abgeschlossen hatte. Die NYT merkt an, dass Präsident Donald Trump mündlich mit der Washington Post, einer Zeitung von Jeff Bezos von Amazon, das Angebot von Amazon hätte beeinflussen können. Einige der größten amerikanischen Cloud-Unternehmen, darunter Amazon AWS, Microsoft, IBM, Google und Oracle, beteiligten sich an der Ausschreibung.

Quelle: techpowerup