Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

Sharkoon stellt ELBRUS 1 und ELBRUS 2 vor

Pohlheim, 19. September 2019 – Sharkoon Technologies, global agierender Anbieter für PC-Komponenten und Peripherie mit fairem Preis-Leistungs-Verhältnis, präsentiert den ELBRUS 1 und ELBRUS 2. Hierbei handelt es sich um zwei komfortable und ergonomische Gaming-Stühle mit jeweils unterschiedlichen Materialien und Designs. Für ein Maximum an Belastbarkeit sorgen aber in jedem Fall ein solider, integrierter Stahlrahmen und ein massives Fußkreuz.

ELBRUS 1: Wippmechanik für mehr Komfort

Zur Entlastung des Rückens und für mehr Komfort sorgt die Wippmechanik des ELBRUS 1. Durch einen einfachen Handgriff lässt sich diese Funktion an der Unterseite des Stuhls ganz einfach sperren oder entsperren. Durch dieses angenehme Wippen kann sich der Nutzer nach einer langen Zockersession entspannen.

ELBRUS 2: Individuell anpassbar

Genau wie auch der ELBRUS 1 verfügt der ELBRUS 2 über die komfortable Wippmechanik. Zusätzlich lässt sich der ELBRUS 2 noch individueller an seinen Nutzer anpassen. Denn es kann nicht nur die Sitzhöhe, sondern auch der Winkel der Arm- und der Rückenlehne angepasst werden. Letztere kann stufenlos von 90° bis 160° arretiert werden und bietet damit eine angenehme Sitzposition für jede Situation.

Gepolsterte Armlehnen zum Hochklappen

Um auch beim Einsatz von Rennspiel-Peripherie volle Bewegungsfreiheit zu haben, kann der Nutzer die Armlehnen des ELBRUS 1 ganz einfach hochklappen. Dafür wird kein weiteres Werkzeug benötigt, denn es bedarf nur einem Handgriff. Doch auch heruntergeklappt ermöglichen die gepolsterten Ablagen ein angenehmes Sitzgefühl ohne Ermüdungserscheinungen der Arme.

Extra Polsterung für Lenden und Nacken

Wo sich die extra Polsterung beim ELBRUS 1 an den Armlehnen befindet, integriert Sharkoon diese beim ELBRUS 2 im Bereich des Kopfes und der Lendenwirbel. Denn dort platziert der Hersteller jeweils ein Kissen mit weichem Textilüberzug, die sich flexibel anbringen lassen.

ELBRUS 1 mit pflegeleichtem und atmungsaktiven Stoffbezug

Für ein bequemes Sitzen im Sommer und Winter ist der ELBRUS 1 mit einem atmungsaktiven und pflegeleichten Stoff bezogen. Dieser bietet in den heißen Monaten eine ideale Wasserdampfdurchlässigkeit und Wärmeabfuhr. Anders herum ist der Bezug auch im Winter sofort kuschlig weich und warm. Doch auch die Reinigung geht besonders unkompliziert vonstatten, da lediglich ein fusselfreies Reinigungstuch und herkömmliche Reinigungsmittel nötig sind.

Kunstlederbezug für den ELBRUS 2

Anders als der ELBRUS 1 ist das Stahlkonstrukt des ELBRUS 2 mit robustem Kunstleder bezogen. Das Material lässt sich einfach pflegen und kann zudem mit einer hohen Abnutzungstoleranz überzeugen. Die farbigen Nähte setzen außerdem dezente Akzente.

Maximale Belastung bis 120 Kilogramm

Beide Gaming-Stühle sind mit einem stabilen Stahlrahmen im Inneren ausgestattet und verfügen über ein robustes Fußkreuz, das ebenfalls aus Stahl gefertigt ist. Der ELBRUS 1 ist für eine maximale Belastung von 120 Kilogramm ausgelegt, während der ELBRUS 2 bis zu 150 Kilogramm tragen kann. Beide Modelle sind für eine maximale Körpergröße von 190 Zentimeter konzipiert. Für einen sicheren Stand und uneingeschränkte Mobilität sorgen die fünf Rollen am Fußkreuz, wobei die des ELBRUS 1 einen Durchmesser von 50 Millimeter und die des ELBRUS 2 von 60 Millimeter aufweisen.

Preise und Verfügbarkeiten

Die Gaming-Stühle ELBRUS 1 und ELBRUS 2 sind ab sofort verfügbar. Die unverbindliche Preisempfehlung für den ELBRUS 1 beläuft sich auf 139 Euro, für den ELBRUS 2 empfiehlt der Hersteller einen Preis von 199 Euro.